Zum Inhalt springen
Klassik Konzert, Hechingen

Musik am Zollernhof - Hechinger Kammermusikzyklus III

Das letzte Konzert in der diesjährigen Reihe soll an den 175. Todestag der Fürstin Eugenie und an die Blütezeit des Hechinger Musiklebens während der Regentschaft des Fürstenpaares Friedrich Wilhelm Constantin und Eugenie von Hohenzollern-Hechingen erinnern.

Der Fürstenhof unterhielt während der 30er und 40er Jahre des 18. Jahrhunderts eines der besten Orchester in Süddeutschland, an dessen Spitze Thomas Täglichsbeck als Konzert- und Kapellmeister wirkte. Von ihm wird ein „Concertstück“ zu hören sein. Weiterhin wird eine kleine Komposition von Georg Wichtl, einem Geiger des damaligen Hoforchesters erklingen – Musik die wahrscheinlich seit jener Zeit nicht mehr aufgeführt worden ist.

Die anderen Werke des Programms stammen alle aus der Feder namhafter Komponisten, die beim Fürstenpaar und seinem Orchester damals zu Gast in Hechingen waren.

Jochen Brusch, der sich seit langem mit diesem Repertoire beschäftigt, wird von seinem langjährigen Künstlerkameraden Alexander Reitenbach am Flügel begleitet. Beide sind in Hechingen gern gesehene Künstler.

Preise

Eintrittspreise
Vollzahler 15,00 € ab 18 Jahre
Ermäßigt 12,00 € Schüler*innen, Auszubildende, Studierende

Öffnungszeiten

Sonntag
03.07.2022
11:00 - 12:00 Uhr

Offizieller Inhalt von Hechingen

Die Inhalte werden von den Veranstaltern, Städten und Kommunen vor Ort sorgfältig selbst gepflegt. Kurzfristige Terminänderungen, -verschiebungen oder eine fehlerhafte Übermittlung können wir nicht ausschließen. Wir empfehlen deshalb vor dem Besuch die Informationen beim Anbieter selbst einzuholen. Für die inhaltliche Richtigkeit von Dritten können wir keine Gewähr bieten. Zudem können wir keinen Anspruch auf Vollständigkeit garantieren.