Zum Inhalt springen
Klassik Konzert, Gaienhofen

Ein deutsches Requiem -Johannes Brahms Bearbeitung für Kammerorchester


Zu den Öffnungszeiten


Anlässlich seines 30jährigen Chorjubiläums erfüllt sich das Vokalensemble Gaienhofen mit der Aufführung des „Deutschen Requiems“ einen Herzenswunsch und lässt, 125 Jahre nach dem Ableben des großen deutschen Meisters der Romantik, sein bedeutendstes Werk für Chor, Orchester und Solisten erklingen.

Mit seiner Musik wollte Brahms in erster Linie eines: den Hinterbliebenen Trost spenden. Ausgewählt hat er Texte von Menschen für Menschen. „Ich habe meine Trauermusik vollendet als Seeligpreisung der Leidtragenden“, so Brahms. Die Zurückgebliebenen bilden den Mittelpunkt dieses humanistischen Werks. Ihnen gilt es Trost zu spenden, das vermittelt der Gesang des vierstimmigen gemischten Chors.

Begleitet werden Chor und Solisten (Julia Küsswetter, Sopran und Armin Kolarczyk, Bariton) vom „Kammerorchester Gaienhofen“ mit Miriam Büttner als Konzertmeisterin. Wie in der „klassischen Philharmonie Gaienhofen“ musizieren ambitionierte Amateurmusiker zusammen mit professionellen Musikerinnen und Musikern (zumeist Musik- und Instrumentallehrer) aus dem Kreis Konstanz, aus Südbaden und aus dem Großraum Stuttgart. Einige Instrumentalisten musizieren auch in bekannten regionalen Orchestern und Ensembles (Kammerphilharmonie Bodensee-Oberschwaben, Concerto Konstanz, Auenwald-Brass-Ensemble).

Die Bearbeitung des Deutschen Requiems für Kammerorchester sieht statt der Bläser-Besetzung eines Sinfonieorchesters ein Holzbläserquintett vor. Siegfried Schmidgall, Dirigent des Vokalensembles Gaienhofen, freut sich sehr, dass es gelungen ist, für diese solistisch eingesetzten Instrumente mit Reinhilde Klinghoff-Kühn (Flöte/Piccolo), Susann Scheibling (Oboe), Akiko Arakaki (Klarinette), Stefan Barthel (Fagott) und Eduard Funk (Horn) hervorragende Profi-Musiker zu gewinnen.

Preise

Erwachsene
28,00 €
ermäßigt
20,00 € für Schüler, Studenten, Rentner und Schwerbehinderte mit Ausweis
Tickets kaufen

Öffnungszeiten

Samstag
05.11.2022
18:00 Uhr

Offizieller Inhalt von Gaienhofen

Die Inhalte werden von den Veranstaltern, Städten und Kommunen vor Ort sorgfältig selbst gepflegt. Kurzfristige Terminänderungen, -verschiebungen oder eine fehlerhafte Übermittlung können wir nicht ausschließen. Wir empfehlen deshalb vor dem Besuch die Informationen beim Anbieter selbst einzuholen. Für die inhaltliche Richtigkeit von Dritten können wir keine Gewähr bieten. Zudem können wir keinen Anspruch auf Vollständigkeit garantieren.