Zum Inhalt springen
Fotografie Ausstellung, Ammerbuch

Bühnenbilder 360°

Hat stattgefunden

-
Zu den Öffnungszeiten
Fotoausstellung und interaktive Onlinepräsentation über das geheime

Leben des schwäbischen Dachbodens. In diesem künstlerischen Projekt erforscht der in Unterjesingen aufgewachsene Fotograf Martin Jehnichen die Dachböden von 25 privaten und öffentlichen Gebäuden.

Er fotografiert sie mit einer motorisch bewegten Fisheyekamera in hoher Auflösung und zeigt diese verborgenen Zeugen der Kulturgeschichte in rectilinearen 360° Panoramen, die sowohl analog in Form von 208 cm im Durchmesser messenden hängenden Rotunden als auch im Netz jederzeit und interaktiv in 360°-Webgalerien besucht werden können. Der Dachboden oder mundartlich viel treffender die „Bühne“ ist Spiegel und Geschichtenschreiber des Hauses und seiner Bewohner*innen. Was nicht mehr gebraucht, aber noch zu gut zum Wegwerfen ist, was aufgehoben und bewahrt werden soll, was zerbrochen ist und irgendwann repariert werden soll, all das landet im privatesten Raum des Hauses, auf dem Dachboden. Er ist damit im eigentlichen Sinne die Bühne für ein extrem langsam ablaufendes Theaterstück – nur manchmal beschleunigt, wenn sich spielende Kinder dorthin auf Entdeckungsreise begeben, geheimnisvolle Räume entdecken und Rückzugsorte abgetrennt von der normalen Welt und ohne Zeit finden.

Öffnungszeiten

Sonntag
02.10.2022
14:00 - 17:00 Uhr
Sonntag
04.09.2022
14:00 - 17:00 Uhr

Offizieller Inhalt von Tübingen

Die Inhalte werden von den Veranstaltern, Städten und Kommunen vor Ort sorgfältig selbst gepflegt. Kurzfristige Terminänderungen, -verschiebungen oder eine fehlerhafte Übermittlung können wir nicht ausschließen. Wir empfehlen deshalb vor dem Besuch die Informationen beim Anbieter selbst einzuholen. Für die inhaltliche Richtigkeit von Dritten können wir keine Gewähr bieten. Zudem können wir keinen Anspruch auf Vollständigkeit garantieren.