Zum Inhalt springen
Wanderweg

ZweiTälerSteig - Etappe 3

Anspruchsvolle, waldreiche Etappe, langer Aufstieg zur Hörnlebergkapelle, lange Etappe über den Rohrhardsberg und seine Ausläufer, steiler Abstieg nach Wittenbach

Der Rohrhardsberg steht im Mittelpunkt des dritten Tages, unscheinbar und wild zugleich. Hoch über dem Elztal, beim Hörnleberg, dem ersten Höhepunkt des Tages, beginnt die Kammwanderung zum höchsten Punkt der Etappe. Hinab geht es dann über den Bergrücken, der sich wie ein Keil nach Norden in den Lauf der Elz schiebt. An seinem äußersten Ende bei der Kapfhütte lockt eine überwältigende Aussicht.

Highlights entlang der Route

  • Wanderweg

    Gipfel-Tour

    Schwere Tour, die Trittsicherheit und Kondition erfordert.

  • MTB-Tour

    Kandel-Tour

    Die Kandel-Rundtour von Simonswald auf den 1.241 Meter hohen Kandel ist eine der anspruchsvollsten Touren im Schwarzwald.

  • MTB-Tour

    Hörnleberg-Tour

    Mittelschwere Bike-Tour ab Simonswald über den aussichtsreichen Hörnleberg.

  • Wanderweg

    Zum Hörnleberg und den Wasserfällen

    Von Simonswald auf den Hörnleberg, einem bekannten Wallfahrtsort, der von Einheimischen und Feriengästen gerne besucht wird. Weiter über das wildromantische Haslachtal mit seinem sehenwerten Wasserfällen.

Offizieller Inhalt von ZweiTälerLand

Die Inhalte werden von den Veranstaltern, Städten und Kommunen vor Ort sorgfältig selbst gepflegt. Kurzfristige Terminänderungen, -verschiebungen oder eine fehlerhafte Übermittlung können wir nicht ausschließen. Wir empfehlen deshalb vor dem Besuch die Informationen beim Anbieter selbst einzuholen. Für die inhaltliche Richtigkeit von Dritten können wir keine Gewähr bieten. Zudem können wir keinen Anspruch auf Vollständigkeit garantieren.