Zum Inhalt springen
Wanderweg

Marsbachtaltour

Vom Parkpkatz Auerberg geht es links ab geht es auf den weichen

Waldpfad, welcher Sie entlang des Mischwaldes auf den Stationenweg führt. Nach der Überquerung eines kleinen Brückchens erspähen Sie bereits die ersten Kreuzwegstationen. Sie erreichen dann unsere idyllische Kapelle am Märzenbrünnlein. Dort finden Sie nach einigen Buntsandsteintreppenstufen die erfrischende Märzenbrünnleinquelle. Von nun an führt sie der W1 auf direktem Weg nach Rippberg. Hier beginnt der Wendepunkt: Direkt lenkt sie der gut ausgebaute Rad-und Wanderweg leicht bergauf entlang der Marsbach in das schöne Rippberger Tal. Nach ca. 5 km streifen sie linker Hand das ökologische Beobachtungsgehege. Ein kleiner Abstecher auf den Rundweg des Odenwaldklubs mit rund 2 km lohnt sich. Entschleunigen und Sinne schärfen: Eine Vielzahl verschiedener Biotope und das Wildgehege wartet hier darauf, von Ihnen entdeckt zu werden. Hier empfiehlt sich unbedingt ein Besuch im Restaurant „Beuchertsmühle“ mit großem Erlebnisspielplatz. Wieder zurück auf dem W1 haben Sie dann nach wenigen Kilometern Ihren Startpunkt erreicht.

Offizieller Inhalt von Walldürn

Die Inhalte werden von den Veranstaltern, Städten und Kommunen vor Ort sorgfältig selbst gepflegt. Kurzfristige Terminänderungen, -verschiebungen oder eine fehlerhafte Übermittlung können wir nicht ausschließen. Wir empfehlen deshalb vor dem Besuch die Informationen beim Anbieter selbst einzuholen. Für die inhaltliche Richtigkeit von Dritten können wir keine Gewähr bieten. Zudem können wir keinen Anspruch auf Vollständigkeit garantieren.