Zum Inhalt springen
Wanderweg

Gersbacher Schanzenweg

Entdecken Sie die Rekonstruktion der Barockschanze in Gersbach. Im 18. Jahrhundert dienten diese als Verteidigungsanlagen.

Der Schanzenweg gibt einen Einblick in die Verteidigungstechnik der Barockzeit. Der Besuch der Barockschanze Gersbach ist eine ideale Ergänzung zum Schanzenweg.

Ausgangspunkt ist das Infohaus am Ortseingang (aus Richtung Schopfheim). Über den Panoramaweg, die Schanze auf dem Büseleriberg und die Lochmühle führt der Weg zur rekonstruierten Barockschanze auf dem Scherentann. Von dort geht es am Ev. Jugendheim vorbei ins Dorf, wo der Schanzenweg beim Wald & Glaszentrum endet. Über den Dorfweg gelangen Sie zum Parkplatz am Infohaus zurück.

Der Schanzenweg ist mit dem braunen Barockschanzenlogo markiert und überwiegend kinderwagentauglich. Eine Begleitbroschüre mit Ortsplan und der Beschreibung der 7 Stationen ist bei der Tourist-Information Schopfheim sowie bei der Ortsverwaltung und am Infopavillon in Gersbach erhältlich.

Offizieller Inhalt von Schopfheim

Die Inhalte werden von den Veranstaltern, Städten und Kommunen vor Ort sorgfältig selbst gepflegt. Kurzfristige Terminänderungen, -verschiebungen oder eine fehlerhafte Übermittlung können wir nicht ausschließen. Wir empfehlen deshalb vor dem Besuch die Informationen beim Anbieter selbst einzuholen. Für die inhaltliche Richtigkeit von Dritten können wir keine Gewähr bieten. Zudem können wir keinen Anspruch auf Vollständigkeit garantieren.