Zum Inhalt springen
Wald , Reichenau

Bodenseepfad

Rund um den Untersee finden sich drei Naturlehrpfade, die in den Bodenseepfad integriert sind: der Infopfad Wollmatinger Ried, der Untersee-Life-Pfad von Markelfingen auf die Mettnau sowie der Bodenseepfad rund um die Gemeinde Moos.

Diese Pfade informieren über Lebensräume, Tiere und Pflanzen in den Naturschutzgebieten. Das naturnahe Unterseeufer mit Röhricht- und Flachwasserzonen ist als Brutplatz, Nahrungs- und Rastgebiet für Tiere und als Lebensraum für Pflanzen von europaweiter Bedeutung. An insgesamt 51 Stationen kann man Antworten auf die Fragen erhalten, die man schon immer rund um den Bodensee hatte: Woher kommen die vielen Enten? Was hat die Eiszeit uns hier hinterlassen? Oder: Wie lebten die Menschen zu Ötzis Zeiten hier am See? Und vieles mehr.

Die Inhalte werden von den Veranstaltern, Städten und Kommunen vor Ort sorgfältig selbst gepflegt. Kurzfristige Terminänderungen, -verschiebungen oder eine fehlerhafte Übermittlung können wir nicht ausschließen. Wir empfehlen deshalb vor dem Besuch die Informationen beim Anbieter selbst einzuholen. Für die inhaltliche Richtigkeit von Dritten können wir keine Gewähr bieten. Zudem können wir keinen Anspruch auf Vollständigkeit garantieren.