Zum Inhalt springen
Gemeinde

Fahrenbach

Die Gemeinde Fahrenbach, am Südosthang des Odenwaldes gelegen, besteht aus den Ortsteilen Fahrenbach, Robern und Trienz. Neben dem „Hönehaus“, dem am besten erhaltenen Kleinkastell am Odenwaldlimes und einem bautechnisch schönen alten Gewölbebierkeller ist die ev. Kirche zu erwähnen.

Fahrenbach bietet alles was das Herz des Naherholungssuchenden oder des Tagesgastes begehrt.

Wasser: am Öffnet internen Link im aktuellen FensterRoberner See, der Trienzbach und der Kneippanlage. Gut ausgeschilderte Öffnet internen Link im aktuellen FensterWanderwege in freier Natur oder in herrlichen Wäldern, die Wanderbahn für Radler und Wanderer sowie sanfte Höhen mit herrlichen "Weitblicken" wie den Aussichtspavillon Kürzenberg.

Auch in den Ortskernen der der drei Teilorte gibt es für den Interessierten neben Kirchen verschiedenster Baustile einige architektonische Glanzlichter zu entdecken.

Quasi ein "Muss" ist das Öffnet internen Link im aktuellen FensterHönehaus, das am besten erhaltene Kleinkastell am Odenwaldlimes.

Die Inhalte werden von den Veranstaltern, Städten und Kommunen vor Ort sorgfältig selbst gepflegt. Kurzfristige Terminänderungen, -verschiebungen oder eine fehlerhafte Übermittlung können wir nicht ausschließen. Wir empfehlen deshalb vor dem Besuch die Informationen beim Anbieter selbst einzuholen. Für die inhaltliche Richtigkeit von Dritten können wir keine Gewähr bieten. Zudem können wir keinen Anspruch auf Vollständigkeit garantieren.