Zum Inhalt springen
Museen und Sammlungen , (Schwäbische Alb)

Alamannenmuseum

In diesem Museum ist eine Ausstellung über 5 Jh. alamannischer Besiedelung anhand archäologischer Funde aus ganz Süddeutschland zu finden. Die Ausstellung befindet sich im Gebäude der Nikolauspflege, einem der ältesten noch erhaltenen Armen- und Siechenhäuser Südwestdeutschlands. Der Ausstellungsbereich erstreckt sich über drei Stockwerke. Sonderausstellungen wechseln stetig und nach dem Museumsbesuch laden die Cafeteria, der Museumsgarten mit der Nikolauskapelle und der Museumsshop zum Verweilen ein. Es werden zahlreiche Workshops und Veranstaltungen angeboten.

Öffnungszeiten

Di-Fr 14-17, Sa/So 13-17 Uhr und nach Vereinbarung; 24., 25. und 31.12. geschlossen.