Zum Inhalt springen

Technisch-betrieblicher & Kaufmännischer Planer:in Konstruktiver Ingenieurbau

  • Berufserfahrene

  • Fahrdienst & Verkehr, Produktion & Instandhaltung

  • Stuttgart

Für über 500 verschiedene Berufe suchen wir motivierte Mitarbeitende. Und das in ganz Deutschland. Ob erfahrene Profis oder Berufsstarter:innen - wir bieten zahlreiche Einstiegs- und Weiterbildungsmöglichkeiten.

Zum nächstmöglichen Zeitpunkt suchen wir dich als Technisch-betrieblicher & Kaufmännischer Planer:in Konstruktiver Ingenieurbau für die DB Netz AG am Standort Stuttgart.

Deine Aufgaben:

  • Du bist verantwortlich für die Fristenplanung (Inspektion- und Wartung), Erstellung und Fortschreibung sowie Überwachung der Wartungsaufträge für den Bereich Konstruktiver Ingenieurbau (KIB)
  • Du machst die Aufnahme neuer und umgebauter Anlagen in der Wartungsplanung
  • Du führst eine regelmäßige Überprüfung der Wartungsplanung durch und kontrollierst diese auf Plausibilität & Vollständigkeit
  • Du führst eine regelmäßige Optimierung der Fristenplanung (z.B. Harmonisierung Fristen/Inspektionen an einer Örtlichkeit) in Abstimmung mit ALV und FPS durch
  • Du erstellst die Jahres- (Fristenlisten) und Monatsplanung und übergibst die Fristenliste und Inspektionspläne an ALV (jährlich) sowie EBA (bei Bedarf)
  • Du erstellst die Fristenplanung, Beauftragung sowie Überwachung der Messwagenfahrten in den zugewiesenen Bereichen und kontrollierst die Beauftragung der Ergebnisse aus den Prüfberichten
  • Auftragscontrolling bezüglich Terminen, Kosten und Mengen gehören ebenfalls zu deinem täglichen Arbeitsgeschäft
  • Zudem überwachst du die Aufträge und führst den technischen und kaufmännischen Auftragsabschluss durch

Dein Profil:

  • Du hast erfolgreich deinen Fach-, Hochschulabschluss in einem ingenieurtechnischen Studium erfolgreich absolviert, am besten mit der Fachrichtung Hoch- oder Tiefbau
  • Oder du besitzt langjährige Berufserfahrung im Konstruktiven Ingenieurbau
  • Du kennst dich mit SAP R/3/FP0 aus
  • Die technische Inspektions- & Wertungsplanung macht dir Spaß
  • Die kaufmännische Auftragsabwicklung macht dir Spaß
  • Dich zeichnet eine selbstständige, analytische und strukturierte Arbeitsweise aus
  • Durchsetzungsvermögen, Team- und Konfliktfähigkeit, sowie wirtschaftliches Denken und Handeln runden dein Profil ab

Benefits:
  • Du schaffst Großes und bekommst nicht weniger zurück: ein marktübliches Gehaltspaket mit i.d.R. unbefristeten Arbeitsverträgen und Beschäftigungssicherung sowie vielfältige Nebenleistungen und eine betriebliche Altersvorsorge.
  • Faszinierende Projekte und Aufgaben bei einer der vielfältigsten Arbeitgeberinnen des Landes fordern Dein Können und warten auf Deine Handschrift.
  • Gezielte und individuelle Weiterentwicklungsmöglichkeiten auf Fach-, Projekt- oder Führungsebene geben Dir eine langfristige Perspektive.

Chancengleichheit und selbstbestimmte Teilhabe Schwerbehinderter und Gleichgestellter sowie eine respektvolle Zusammenarbeit sind innerhalb des DB Konzerns fest verankerte Grundsätze. Deshalb werden schwerbehinderte und gleichgestellte Bewerber:innen bei gleicher Eignung bevorzugt berücksichtigt.

Der Arbeitgeber

DB Fernverkehr AG

Mit ihren 800 täglichen Verbindungen in Deutschland und weiteren 250 grenzüberschreitenden Verbindungen bringt die DB Fernverkehr AG jeden Tag 390.000 Fahrgäste an ihr Ziel. Dabei liegt der Fokus auf Produkt- und Servicequalität, um den Kunden dadurch einen komfortablen und zuverlässigen Betrieb gewährleisten zu können

Zur Website des Jobanbieters

Interessiert?

Wir freuen uns auf deine Bewerbung!

Jetzt Bewerben

Fragen?

Melde dich bei deinem neuen Arbeitgeber „DB“: Nehme persönlichen Kontakt auf über unser Kontaktformular.

Die Inhalte der Jobangebote werden von den Partnerunternehmen gepflegt. Eine endgültige Fassung erhalten Sie beim jeweiligen Partnerunternehmen. Trotz größter Sorgfalt kann es zu Unregelmäßigkeiten bei der Daten- und Schnittstellenübertragung kommen. Daher können wir für die Tagesaktualität sowie inhaltliche Richtigkeit der Jobangebote keine Gewähr bieten. Bitte wenden Sie sich bei Fragen an die entsprechende HR-Abteilung der Partnerunternehmen.