Zum Inhalt springen

Werkstudent:in Operative Exzellenz / Lean Management

  • Studierende

  • Qualitätsmanagement

  • Karlsruhe

Die Deutsche Bahn bietet deutschlandweit über 500 Berufe und vielfältige Einstiegsmöglichkeiten für Student:innen und Absolvent:innen. Mehr als 1.400 Praktikant:innen, Werkstudent:innen, Direkteinsteiger:innen und Trainees lernen uns jährlich als dynamische und innovative Arbeitgeberin kennen. Sei dabei und hilf uns, die DB nach vorne zu bringen – und deine Karriere gleich mit.

Deine zukünftige Stelle ist angesiedelt bei dem Leiter des Anlagen- und Instandhaltungsmanagement Karlsruhe. Dein Tätigkeitsbereich liegt im Bereich Operative Exzellenz / Lean Management. Du unterstützt hauptsächlich die Umsetzung von 5S-Projekten und Verbesserungsmaßnahmen. In Teilen fallen aber auch Tätigkeiten im administrativen Bereich an.

Zum 1. März 2023 oder früher suchen wir dich als Werkstudent:in (w/m/d) von mindestens 12 Monaten (gerne längerfristig) und zwischen 16 bis 20h pro Woche im Bereich Operative Exzellenz / Lean Management für die DB Netz AG am Standort Karlsruhe.

Deine Aufgaben:

  • Du wirkst bei der Umsetzung von Lean Management-Methoden im Netz Karlsruhe mit
  • Dabei unterstützt du die Umsetzung und Erfolgsmessung von Projekten
  • Du entwickelst im Team Ideen, unterstützt in Workshops, bereitest Kennzahlen auf und führst Prozessaufnahmen durch
  • Du unterstützt bei der Konzeption, Einführung und Nachhaltung der 5S-Methodik im Instandhaltungsbereich vom Netz Karlsruhe (z.B. Analyse, Ermittlung von Handlungsfeldern, Weiterentwicklung, Vorbereitung von Unterlagen für Gremien, Unterstützung bei Workshops, etc.)
  • Die aktive Mitarbeit bei der kreativen Umsetzung von Kommunikationsmaßnahmen liegt ebenso in deinem Aufgabenbereich

Dein Profil:

  • Dein Studium im Bereich Wirtschaftsingenieurwesen, Bauingenieurwesen, Baumanagement, Elektroingenieurwesen, Wirtschaftswissenschaften, Betriebswirtschaft oder ein vergleichbarer Studiengang ist deine Eintrittskarte für den Konzern
  • Idealerweise hast du bereits erste Erfahrungen in den Themenbereichen Lean Management, Prozessoptimierung, Operative Exzellenz und Performance Management gesammelt bzw. Interesse daran, mehr darüber zu erfahren
  • Erste Erfahrungen bei der Konzeption sowie der Moderation von Workshops sind von Vorteil
  • Der sichere Umgang mit den gängigen MS Office Anwendungen, insbesondere PowerPoint und Excel liegt dir im Blut
  • Widerstände bringen dich nicht vom Ziel ab und das kritische Hinterfragen von bestehenden Methoden zeichnet dich aus
  • Du bist nicht nur teamfähig, kommunikativ und leistungsbereit, sondern ebenso analytisch, konzeptionell und strukturiert

Für deine Bewerbung benötigen wir kein Anschreiben.

Benefits:
  • Auch privat sollst Du weiterkommen: mit einer fairen Vergütung und günstigen Freizeitangeboten für z. B. Reisen mit Deiner Familie oder Freunden.
  • Über Teamgrenzen hinweg: Der Austausch mit anderen Studierenden, z.B. durch unser vielfältiges Event- und Vernetzungsangebot, verschafft Dir konzernweit hilfreiche Kontakte.
  • Dein Team arbeitet Dich ein, begleitet Dich und sorgt mit gezieltem Feedback für Deine persönliche Weiterentwicklung.

Chancengleichheit und selbstbestimmte Teilhabe Schwerbehinderter und Gleichgestellter sowie eine respektvolle Zusammenarbeit sind innerhalb des DB Konzerns fest verankerte Grundsätze. Deshalb werden schwerbehinderte und gleichgestellte Bewerber:innen bei gleicher Eignung bevorzugt berücksichtigt.

Der Arbeitgeber

DB Fernverkehr AG

Mit ihren 800 täglichen Verbindungen in Deutschland und weiteren 250 grenzüberschreitenden Verbindungen bringt die DB Fernverkehr AG jeden Tag 390.000 Fahrgäste an ihr Ziel. Dabei liegt der Fokus auf Produkt- und Servicequalität, um den Kunden dadurch einen komfortablen und zuverlässigen Betrieb gewährleisten zu können

Zur Website des Jobanbieters

Interessiert?

Wir freuen uns auf deine Bewerbung!

Jetzt Bewerben

Fragen?

Melde dich bei deinem neuen Arbeitgeber „DB“: Nehme persönlichen Kontakt auf über unser Kontaktformular.

Die Inhalte der Jobangebote werden von den Partnerunternehmen gepflegt. Eine endgültige Fassung erhalten Sie beim jeweiligen Partnerunternehmen. Trotz größter Sorgfalt kann es zu Unregelmäßigkeiten bei der Daten- und Schnittstellenübertragung kommen. Daher können wir für die Tagesaktualität sowie inhaltliche Richtigkeit der Jobangebote keine Gewähr bieten. Bitte wenden Sie sich bei Fragen an die entsprechende HR-Abteilung der Partnerunternehmen.