Zum Inhalt springen

Teilprojektleiter Großprojekt / Eisenbahninfrastruktur im Großprojekt Karlsruhe-Basel (w/m/d)

  • Einsteiger*innen, Berufserfahrene

  • Ingenieurwesen, Fahrdienst & Verkehr, Projektmanagement

  • Freiburg im Breisgau

Die Ausbau- und Neubaustrecke Karlsruhe–Basel hat aufgrund ihrer geografischen Lage eine herausragende Funktion für den überregionalen und internationalen Schienenverkehr. Sie gilt als Herzstück des wichtigsten europäischen Güterkorridors zwischen Rotterdam und Genua. Werde Teil eines der größten Infrastrukturprojekt in Deutschland. 



Zum nächstmöglichen Zeitpunkt suchen wir Dich als Teilprojektleiter im Bereich Projektmanagement für den konstruktiven Ingenieurbau für die DB Netz AG am Standort Freiburg (Breisgau).

Deine Aufgaben:
  • Deine Hauptaufgabe wird das Projektmanagement für die Planung und bauliche Realisierung von komplexen und spannenden Baumaßnahmen aus dem Bereich des konstruktiven Ingenieurbaus und der Verkehrsanlagen sein
  • Du steuerst Projekte und beachtest dabei die wirtschaftlichen und technischen Vorgaben (Termin/Kosten/Qualität)
  • Du koordinierst die beteiligten Partner der Projektabwicklung in der Planungs- wie auch in der Realisierungsphase
  • Du bist der Ansprechpartner für verschiedene Projektbeteiligte und managst die Schnittstellen für die Gewerke der Ausrüstungstechnik
  • Für die Erstellung und Auswertung von Ausschreibungs- und Vergabeunterlagen bist Du verantwortlich
  • All Teilprojektleiter stellst Du die öffentlich-rechtlichen Genehmigungen sicher 
  • Vertretung des Projektleiters in fachlichen Belangen gehört ebenso zu Deinen Aufgaben
Dein Profil:
  • Du hast ein erfolgreich abgeschlossenes Studium als Bauingenieur, Wirtschaftsingenieur mit Schwerpunkt Bau / Infrastruktur/ Verkehr oder einer vergleichbaren Fachrichtung 
  • Du verfügst bereits über Berufserfahrung im Bauprojektmanagement oder in der Planung bzw. Leitung von Bauprojekten 
  • Es ist von Vorteil, wenn Du fundierte Kenntnisse in den Bereichen HOAI, VOB, VOL mitbringst
  • Du überzeugst durch Kommunikationsgeschick, Teamgeist, sicheres Auftreten, Durchsetzungsvermögen, Verhandlungsgeschick, Koordinationskönnen sowie eine engagierte, zuverlässige und selbständige Arbeitsweise 
  • Ein Teil der Bauprojekte liegt auf Schweizer Hoheitsgebiet. Dafür bringst Du das notwendige Fingerspitzengefühl für eine interkulturelle Zusammenarbeit mit und hast dies bestenfalls in einer vorherigen beruflichen Tätigkeit unter Beweis stellen können.
Benefits:
  • Du schaffst Großes und bekommst nicht weniger zurück: ein marktübliches Gehaltspaket mit i.d.R. unbefristeten Arbeitsverträgen und Beschäftigungssicherung sowie vielfältige Nebenleistungen und eine betriebliche Altersvorsorge.
  • Faszinierende Projekte und Aufgaben – von spannenden regionalen Infrastrukturmaßnahmen bis hin zu den größten Baustellen Europas – fordern Dein Können und warten auf Deine Handschrift.
  • Gezielte und individuelle Weiterentwicklungsmöglichkeiten auf Fach-, Projekt- oder Führungsebene geben Dir eine langfristige Perspektive.

Chancengleichheit und selbstbestimmte Teilhabe Schwerbehinderter und Gleichgestellter sowie eine respektvolle Zusammenarbeit sind innerhalb des DB Konzerns fest verankerte Grundsätze. Deshalb werden schwerbehinderte Bewerber bei gleicher Eignung bei bevorzugt berücksichtigt.

Der Arbeitgeber

DB Fernverkehr AG

Mit ihren 800 täglichen Verbindungen in Deutschland und weiteren 250 grenzüberschreitenden Verbindungen bringt die DB Fernverkehr AG jeden Tag 390.000 Fahrgäste an ihr Ziel. Dabei liegt der Fokus auf Produkt- und Servicequalität, um den Kunden dadurch einen komfortablen und zuverlässigen Betrieb gewährleisten zu können

Zur Website des Jobanbieters

Interessiert?

Wir freuen uns auf deine Bewerbung!

Jetzt Bewerben

Fragen?

Melde dich bei deinem neuen Arbeitgeber „DB“: Nehme persönlichen Kontakt auf über unser Kontaktformular.

Die Inhalte der Jobangebote werden von den Partnerunternehmen gepflegt. Eine endgültige Fassung erhalten Sie beim jeweiligen Partnerunternehmen. Trotz größter Sorgfalt kann es zu Unregelmäßigkeiten bei der Daten- und Schnittstellenübertragung kommen. Daher können wir für die Tagesaktualität sowie inhaltliche Richtigkeit der Jobangebote keine Gewähr bieten. Bitte wenden Sie sich bei Fragen an die entsprechende HR-Abteilung der Partnerunternehmen.