Zum Inhalt springen

Senior Business Analyst/ Requirements Engineer (w/m/d)

  • Einsteiger*innen, Berufserfahrene

  • IT

  • Berlin und 9 Standorte

    Berlin, Frankfurt am Main, München, Stuttgart, Düsseldorf, Hamburg, Hannover, Köln, Leipzig

Wenn es darum geht, zukünftig Millionen Fahrgäste und tausende Züge auch digital auf den Weg zu bringen, braucht es die besten IT-Experten. 8.000 haben wir schon, aber längst nicht genug. Als Projektleiter, Berater, Entwickler oder IT-Architekt ist jetzt die spannendste Zeit einzusteigen und in einem starken Team wegweisende Lösungen und Großprojekte in den Bereichen Mobilität, Infrastruktur und Logistik umzusetzen.

Als Senior Business Analyst/ Requirements Engineer bist Du für die Identifikation und Konzeptionierung neuer, innovativer IT- und Digitalisierungslösungen im Geschäftsfeld DB Regio (Schiene) verantwortlich. Dafür arbeitest Du eng mit Fach- und Regionalbereichen sowie internen wie externen Dienstleistern zusammen und sorgst für ein professionelles Anforderungsmanagement. Als Teil des neu aufgestellten CIO-Bereiches der DB Regio (Schiene) trägst Du dazu bei, die digitale Roadmap weiterzuentwickeln und umzusetzen sowie die digitale Transformation des Geschäftsfeldes durch konkrete Konzepte auf eine neue Stufe zu heben.

Zum nächstmöglichen Zeitpunkt suchen wir Dich für das Geschäftsfeld DB Regio an den Standorten Frankfurt am Main, Berlin, Hamburg, Leipzig, Hannover, Köln, Düsseldorf, Stuttgart oder München. 

Deine Aufgaben:

  • Als  Senior Business Analyst/ Requirements Engineer erarbeitest und dokumentierst Du komplexe IT-Anforderungen und übersetzt diese in innovative und nachhaltige IT- und Digitalisierungslösungen
  • Mit Rückgrat und ausgeprägtem Selbstbewusstsein entwickelst Du eigene Ansätze und hilfst damit die besten IT- und Digitalisierungslösungen zu finden
  • Du hast die Zügel in der Hand und erarbeitest Konzepte zur Umsetzung von zukunftsorientierten IT- und Digitalisierungsprojekten, indem Du Deine Erfahrungen und technischen Kompetenzen einbringst. 
  • Deine „Babies“ begleitest Du von der Idee bis in die Umsetzung.
  • Du organisierst und förderst die reibungslose Zusammenarbeit zwischen allen Projektbeteiligten wie z.B. Gremien, Auftraggeber, Partner und Dienstleister.
  • Nichts läuft ohne Dich: Du übernimmst die fachliche Steuerung von Projekt- und arbeitsgruppenbezogenen Mitarbeitern
  • Du teilst Deine Erfahrungen mit dem Team  und bringst Deine methodische Erfahrung wie bspw. agile Arbeitsmethoden, Verständnis von IT-Qualitäts-, Sicherheits- und Datenschutzstandards ein.
  • Die kontinuierliche Fortschreibung des IT-Zielbildes, mit Deinem Blick über den Tellerrand, ist ein wichtiger Aspekt Deiner Position

Dein Profil:

  • Fundament Deines Erfolges bildet ein erfolgreich abgeschlossenes Studium im Bereich (Wirtschafts-) Informatik oder einem vergleichbaren Studium sowie etwa 8-10-jährige relevante Berufserfahrung mit Fokus im Business Analyse und Requirements Engineering
  • Du hast erfolgreich an der Einführung eines neuen, digitalen Produkts oder einer Anwendung mitgewirkt
  • Du weißt, was im Bereich IT und Digitalisierung „state-of-the-art“ und Stand der Technik ist und lässt dies in der Analyse und Erarbeitung von Anforderungen und Konzepten einfließen
  • Du bist up-to-date in Bezug auf Skalierbarkeit, Leistung, Qualität und Sicherheit von IT-Lösungen sowie DSGVO
  • Agiles Projektmanagement, JIRA und Confluence sind keine Fremdwörter für Dich, zudem kennst Du Dich mit Strukturen von mit Anwendungen, Datenbanksystemen und IT-Architekturen aus
  • Du hast ein hohes Maß an Eigeninitiative, arbeitest strukturiert und weißt Dein analytisches Denkvermögen und kreatives Potenzial zu nutzen
  • Deine charismatische, aufgeschlossene Persönlichkeit hilft Dir für Deine Kunden und Kollegen ein kompetenter Ansprech- und Sparringspartner zu sein
  • Du bringst die für die Aufgaben notwendige Mobilität und Reisebereitschaft (für den Standort Frankfurt bis zu 3 Tage/Woche, für die anderen Standorte bis zu 4 Tage/ Woche) für projektbezogene Einsätze vor Ort mit, dabei ist uns natürlich daran gelegen, die Reisetätigkeit den Mitarbeiter:innen zuliebe zu minimieren

Du möchtest mehr über die Projekte der DB Regio erfahren? Dann höre rein bei unserem Podcast IT@DB: https://tinyurl.com/y5jcqtun

Benefits:
  • Du schaffst Großes und bekommst nicht weniger zurück: ein marktübliches Gehaltspaket mit i.d.R. unbefristeten Arbeitsverträgen und Beschäftigungssicherung sowie vielfältige Nebenleistungen und eine betriebliche Altersvorsorge.
  • Gezielte und individuelle Weiterentwicklungsmöglichkeiten auf Fach-, Projekt- oder Führungsebene geben Dir eine langfristige Perspektive.
  • Wir unterstützen Dich bei der Suche nach Kitaplätzen oder Ferienbetreuung für Deine Kinder. Außerdem kannst Du Auszeiten für die Pflege von Angehörigen oder Sabbaticals nehmen. Je nach Job ist eine flexible Gestaltung von Arbeitszeit/-ort möglich.

Chancengleichheit und selbstbestimmte Teilhabe Schwerbehinderter und Gleichgestellter sowie eine respektvolle Zusammenarbeit sind innerhalb des DB Konzerns fest verankerte Grundsätze. Deshalb werden schwerbehinderte Bewerber bei gleicher Eignung bei bevorzugt berücksichtigt.

Der Arbeitgeber

DB Fernverkehr AG

Mit ihren 800 täglichen Verbindungen in Deutschland und weiteren 250 grenzüberschreitenden Verbindungen bringt die DB Fernverkehr AG jeden Tag 390.000 Fahrgäste an ihr Ziel. Dabei liegt der Fokus auf Produkt- und Servicequalität, um den Kunden dadurch einen komfortablen und zuverlässigen Betrieb gewährleisten zu können

Zur Website des Jobanbieters

Interessiert?

Wir freuen uns auf deine Bewerbung!

Jetzt Bewerben

Fragen?

Melde dich bei deinem neuen Arbeitgeber „DB“: Nehme persönlichen Kontakt auf über unser Kontaktformular.

Die Inhalte der Jobangebote werden von den Partnerunternehmen gepflegt. Eine endgültige Fassung erhalten Sie beim jeweiligen Partnerunternehmen. Trotz größter Sorgfalt kann es zu Unregelmäßigkeiten bei der Daten- und Schnittstellenübertragung kommen. Daher können wir für die Tagesaktualität sowie inhaltliche Richtigkeit der Jobangebote keine Gewähr bieten. Bitte wenden Sie sich bei Fragen an die entsprechende HR-Abteilung der Partnerunternehmen.