Zum Inhalt springen

Seniorreferent Steuerung, Planung und Berichtswesen (w/m/d)

  • Einsteiger*innen, Berufserfahrene

  • Verwaltung, Finanzen

  • Karlsruhe

Die DB Kommunikationstechnik GmbH ist mit rund 3.000 Mitarbeitenden für die Deutsche Bahn und zahlreiche externe Kunden der deutschlandweite Lösungspartner rund um Kommunikationstechnik. Wir kümmern uns sowohl um IT- und Telekommunikationssysteme als auch um Mediendienstleistungen und alles, was dazwischen liegt.


Zum 01.01.2022 suchen wir Dich als Seniorreferent Steuerung, Planung und Berichtswesen für die DB Kommunikationstechnik GmbH am Standort Karlsruhe.

Deine Aufgaben: 

  • In Deiner Funktion stellst Du die Erarbeitung, Implementierung und Weiterentwicklung der für die SE Medien- und Kommunikationsdienste relevanten kfm. Daten sicher
  • Du erarbeitest Steuerungsmaßnahmen mit den Fachbereichen bei Plan-/Ist-Abweichungen gemäß des monatlichen Performance-Review-Meetings sowie von Planungsprämissen 
  • Mittelfrist- und Vorschauplanungen sowie Prognosen der SE Medien- und Kommunikationsdienste führst Du durch
  • Für die Erarbeitung, Implementierung und Optimierung eines Kennzahlensystems sowie für bereichsübergreifende, kaufmännische Unterstützungsprozesse bist Du verantwortlich
  • Ebenso übernimmst Du die Leitung von Projekten in Deinem Zuständigkeitsbereich
  • Du leitest Mitarbeiter im Bereich Steuerung, Planung und Weiterentwicklung sowie im Bereich Abrechnung fachlich 
Dein Profil:

  • Abgeschlossenes Hochschul-/ Fachhochschulstudium mit wirtschaftlicher Fachrichtung oder alternativ hast Du Kenntnisse und Fähigkeiten durch eine entsprechend einschlägige Berufserfahrung im kaufmännischen Bereich erworben
  • Du bringst einige Jahre Berufserfahrung im Controlling oder einer kaufmännischen Tätigkeit mit
  • Daher hast Du ein Grundverständnis für finanzielle Kennzahlen sowie für die Themen Abrechnung und Buchhaltung 
  • Du verfügst über Erfahrung in konzeptioneller Arbeit und hast Lust Prozesse zu entwickeln und zu optimieren
  • Aufgrund Deiner bisherigen Berufserfahrung lebst Du eine ausgeprägte Kundenorientierung
  • Eine überdurchschnittliche Kommunikationsfähigkeit, speziell die Fähigkeit komplexe Themen adressatengerecht zu vereinfachen, zeichnet Dich aus
  • Deine fortgeschrittenen Excelkenntnisse und Zusatzqualifikation im Bereich kaufmännische Anwendersoftware (Warenwirtschaftssystem, SAP) runden Dein Profil ab
Benefits:
  • Du schaffst Großes und bekommst nicht weniger zurück: ein marktübliches Gehaltspaket mit i.d.R. unbefristeten Arbeitsverträgen und Beschäftigungssicherung sowie vielfältige Nebenleistungen und eine betriebliche Altersvorsorge.
  • Faszinierende Projekte und Aufgaben bei einem der vielfältigsten Arbeitgeber des Landes fordern Dein Können und warten auf Deine Handschrift.
  • Gezielte und individuelle Weiterentwicklungsmöglichkeiten auf Fach-, Projekt- oder Führungsebene geben Dir eine langfristige Perspektive.

Chancengleichheit und selbstbestimmte Teilhabe Schwerbehinderter und Gleichgestellter sowie eine respektvolle Zusammenarbeit sind innerhalb des DB Konzerns fest verankerte Grundsätze. Deshalb werden schwerbehinderte Bewerber bei gleicher Eignung bei bevorzugt berücksichtigt.

Der Arbeitgeber

DB Fernverkehr AG

Mit ihren 800 täglichen Verbindungen in Deutschland und weiteren 250 grenzüberschreitenden Verbindungen bringt die DB Fernverkehr AG jeden Tag 390.000 Fahrgäste an ihr Ziel. Dabei liegt der Fokus auf Produkt- und Servicequalität, um den Kunden dadurch einen komfortablen und zuverlässigen Betrieb gewährleisten zu können

Zur Website des Jobanbieters

Interessiert?

Wir freuen uns auf deine Bewerbung!

Jetzt Bewerben

Fragen?

Melde dich bei deinem neuen Arbeitgeber „DB“: Nehme persönlichen Kontakt auf über unser Kontaktformular.

Die Inhalte der Jobangebote werden von den Partnerunternehmen gepflegt. Eine endgültige Fassung erhalten Sie beim jeweiligen Partnerunternehmen. Trotz größter Sorgfalt kann es zu Unregelmäßigkeiten bei der Daten- und Schnittstellenübertragung kommen. Daher können wir für die Tagesaktualität sowie inhaltliche Richtigkeit der Jobangebote keine Gewähr bieten. Bitte wenden Sie sich bei Fragen an die entsprechende HR-Abteilung der Partnerunternehmen.