Zum Inhalt springen
Radtour

"Tour de Lac´le" - Radtour zu den Seen rund um Kirchheim unter Teck

Von See zu See führt die Radtour durch die reizvolle Landschaft im Albvorland. 

Das Gebiet um Wendlingen und Kirchheim unter Teck bietet eine Vielzahl an reizvollen Seen. Von Oberboihingen aus gelangt man inkurzer Zeit zu den Bürgerseen, von denen der Untere See ein beliebter Badesee mit Liegewiese und Kiosk ist. Ein Gewässerlehrpfad informiert über die Flora und Fauna der insgesamt drei Seen.Mit Blick auf die Burg Teck geht es zum „Bissinger Sai“– einst ein Löschteich, jetzt ein kleiner, aber feiner Badesee. Die Landschaftauf der Weiterfahrt nach Weilheim ist reich an Streuobstwiesen, Hügeln und Feldern – ein Naturerlebnis! Kirchheim unter Teck hatnicht nur den lauschigen Sonnen- und Süß´schen See zu bieten: Ein Besuch der malerischen Altstadt und des Kirchheimer Schlosses lohnt sich auf jeden Fall. Nach Wendlingen beginnt das Gebiet der Wernauer Baggerseen, einem naturbelassenen Schutzgebiet, an das der Hütten- undSchafhäusersee anschließen. In Köngen bietet sich für historisch Interessierte ein Besuch im Römerpark „Grinario“ an. Letzter Seeauf dieser Tour ist der Baggersee „Am Rank“. Umgeben von einem 25 ha großen Schutzgebiet dient er als Rückzugsraum für viele Vogelarten.

Offizieller Inhalt von Landkreis Esslingen

Die Inhalte werden von den Veranstaltern, Städten und Kommunen vor Ort sorgfältig selbst gepflegt. Kurzfristige Terminänderungen, -verschiebungen oder eine fehlerhafte Übermittlung können wir nicht ausschließen. Wir empfehlen deshalb vor dem Besuch die Informationen beim Anbieter selbst einzuholen. Für die inhaltliche Richtigkeit von Dritten können wir keine Gewähr bieten. Zudem können wir keinen Anspruch auf Vollständigkeit garantieren.