Zum Inhalt springen
Galerie, Radolfzell

Freiluftgalerie „aufgehängt & hochgesehen“

Die Fotogalerie "aufgehängt & hochgesehen" steht 2022 unter dem Motto „Radolfzell – natürlich schön“.

Großformatige Kunstwerke in luftiger Höhe in der Seestraße – dafür stand 20 Jahre lang die Seestraßengalerie. Seit einigen Jahren wird die Tradition durch die Freiluftgalerie „aufgehängt & hochgesehen“ fortgeführt.

"Aufgehängt & hochgesehen" in der Seestraße

In der längsten Freiluftgalerie am Bodensee sind jedes Jahr von Frühling bis Herbst 34 großformatige Aufnahmen in luftiger Höhe zu sehen. Als Motive werden jeweils die Sieger eines Fotowettbewerbs von Aktionsgemeinschaft und der Tourismus- und Stadtmarketing Radolfzell GmbH ausgewählt. Im Jahr 2022 steht die Freiluftgalerie unter dem Motto „Radolfzell – natürlich schön.“

Dauerkalender mit den Motiven sind in der Tourist-Information Radolfzell und in der Geschäftsstelle der Aktionsgemeinschaft Radolfzell zum Preis von 12,- Euro erhältlich.

"Kappedäschle-Galerie"

In der Post- und Höllstraße war im Frühling noch eine zweite Freiluftgalerie zu sehen, die der Radolfzeller Fastnachtsfigur Kappedäschle gewidmet war. Aufgrund von Sturmschäden musste diese jedoch abgehängt werden.

Offizieller Inhalt von Radolfzell am Bodensee

Die Inhalte werden von den Veranstaltern, Städten und Kommunen vor Ort sorgfältig selbst gepflegt. Kurzfristige Terminänderungen, -verschiebungen oder eine fehlerhafte Übermittlung können wir nicht ausschließen. Wir empfehlen deshalb vor dem Besuch die Informationen beim Anbieter selbst einzuholen. Für die inhaltliche Richtigkeit von Dritten können wir keine Gewähr bieten. Zudem können wir keinen Anspruch auf Vollständigkeit garantieren.