Zum Inhalt springen
Zoo / Tierpark, Zell im Wiesental

Wildgehege Zell im Wiesental

Das Wildgehege in Zell im Wiesental entstand 1971 aufgrund einer Privatinitiative.

Das Wildgehege liegt am Waldrand von Zell im Wiesental, oberhalb des Ortsteils Schwarznau, und bietet mit seiner Größe von ca. 3,6 ha Platz für drei verschiedene Wildarten: Damwild, Rotwild und Schwarzwild. Insgesamt haben hier 40 Tiere ein Zuhause gefunden.

Ab dem 1. Juli 2016 hat das Markus-Pflüger-Heim in Schopfheim die Betreuung übernommen. Bitte wenden Sie sich bei Fragen zum Wildgehege beim Zeller Bergland Tourismus oder direkt bei der Leitung des Markus-Pflüger-Heims unter Telefon 07622-39040.

Preise

Freier Eintritt

Öffnungszeiten

Keine aktuellen Öffnungszeiten hinterlegt.

Offizieller Inhalt von Zell im Wiesental

Die Inhalte werden von den Veranstaltern, Städten und Kommunen vor Ort sorgfältig selbst gepflegt. Kurzfristige Terminänderungen, -verschiebungen oder eine fehlerhafte Übermittlung können wir nicht ausschließen. Wir empfehlen deshalb vor dem Besuch die Informationen beim Anbieter selbst einzuholen. Für die inhaltliche Richtigkeit von Dritten können wir keine Gewähr bieten. Zudem können wir keinen Anspruch auf Vollständigkeit garantieren.