Zum Inhalt springen
Wanderweg

Ravensburg - Zur Basilika Weingarten

Diese Tour, abseits vom großen Verkehr, hat die Basilika im Stadtzentrum Weingartens zum Ziel. Sie ist die größte Barockkirche nördlich der Alpen.

Die kurze Route verläuft hauptsächlich durch ruhige Wohnsiedlungen und auf Gehwegen von Nebenstraßen. Alternativ kann man auch dem 7,7 km langen, augeschilderten Jakobsweg durch Wald und Wiesen nach Weingarten folgen.

Öffnungszeiten

Keine aktuellen Öffnungszeiten hinterlegt.

Highlights entlang der Route

  • Kunst- / Design Museum

    Kunstmuseum Ravensburg

    Das Kunstmuseum Ravensburg ist ein städtisches Museum für moderne und zeitgenössische Kunst. 

  • Wanderweg

    Von Ravensburg nach Friedrichshafen

    Den Tag genießen zwischen Wald, Obstplantagen und See. Eine Tor von Oberschaben zum Bodensee. Zur Erfrischung am Schluss ein Sprung in den Dreiländersee.

     

  • Aussichtsturm

    Mehlsack

    Das Wahrzeichen der Stadt lädt zum Ausblick über die Stadt ein. An manchen Tagen können Sie bis zum Bodensee und zum Säntis schauen!

    Der Mehlsack wurde um 1425 gebaut und erhebt sich in strahlendem Weiß über der Stadt. Sein Name ist auf seiner runden Form und den hellen Putz (weiß wie Mehl) zurückzuführen.

  • Wanderweg

    Ravensburg - Kreuzweg Schwarzwäldle

    Dieser kurzweilige Rundweg bietet einen herrlichen Ausblick über die Stadt der Türme und ist in beide Richtungen mit der blauen Beschilderung "Kreuzweg Schwarzwäldle" ausgeschildert.

  • Wanderweg

    Ravensburg - Spaziergang zur Höll

    Das Waldgebiet Höll grenzt an die Ravensburger Weststadt und ist von der Innenstadt zu Fuß erreichbar.

    Achtung: Wegen Sanierungsarbeiten an den Stegen, ist der Rundweg derzeit nicht begehbar.

  • Wanderweg

    Ravensburg - Serpentinenweg zur Veitsburg

    Dieser kurze, reizvolle Rundweg führt entlang historischer Sehenswürdigkeiten und bietet einen wundervollen Ausblick über die Stadt der Türme und Tore und die Umgebung.

  • Kinder- und Familienmuseum

    Museum Ravensburger

    Spielerisch das Museum Ravensburger entdecken

    Interaktive Entdeckungsreise durch die Welt der Puzzles, Spiele und Bücher

    Wie wird ein Buch gemacht und warum passt bei Puzzles immer genau ein Teil zum anderen? Was verbindet Unternehmensgründer Otto Maier mit Friedrich Fröbel, dem Erfinder des Kindergartens? Mitten in der Stadt Ravensburg lädt euch das Museum Ravensburger im ehemaligen Stammsitz des weltbekannten Buch- und Spieleverlags zu einem interaktiven Familienausflug zu memory®, Malefiz® und Co. ein: Auf über 1.000 Quadratmetern entdeckt ihr Spiele, Puzzles und Bücher aus Geschichte und Gegenwart des Verlags mit dem blauen Dreieck.

Offizieller Inhalt von Ravensburg

Die Inhalte werden von den Veranstaltern, Städten und Kommunen vor Ort sorgfältig selbst gepflegt. Kurzfristige Terminänderungen, -verschiebungen oder eine fehlerhafte Übermittlung können wir nicht ausschließen. Wir empfehlen deshalb vor dem Besuch die Informationen beim Anbieter selbst einzuholen. Für die inhaltliche Richtigkeit von Dritten können wir keine Gewähr bieten. Zudem können wir keinen Anspruch auf Vollständigkeit garantieren.