Zum Inhalt springen
Weinfest, Löwenstein

Wein über Berg und Tal | WeinWanderEvent

Hat stattgefunden

-
Zu den Öffnungszeiten

Wein, Wandern und Genuss in den Löwensteiner Bergen im Naturpark Schwäbisch-Fränkischer Wald. 5 Stationen mit Wein von 12 Winzer und regionale Gaumenfreuden. Wem die Höhenmeter zu viel werden, den bringt ein Traktor-Shuttle ans Ziel.

Weingenuss vor traumhafter Kulisse

Wein über Berg und Tal, das kulinarische WeinWanderEvent in den Löwensteiner Bergen, steht für ein eindrucksvolles Erlebnis. Das Bergstädtchen Löwenstein, ein ausgezeichneter Weinsüden Weinort liegt am Rand des Naturparks Schwäbisch-Fränkischer Wald, wo die bewaldeten Höhen in das sanfte Hügelland des Weinsberger Tal übergehen - von diesem "Aussichtsbalkon" schweift der Blick weit über die Reblandschaft und den Breitenauer See bis zur Ruine Weibertreu am Taleingang.

An fünf Genussstationen inmitten der Reben verwöhnen verschiedene Weingüter aus dem Weinsberger Tal gemeinsam mit der regionalen Gastronomie die Teilnehmer. An jeder Station stehen Sitzmöglichkeiten bereit, um Wein und Kulinarik bei bester Aussicht zu genießen.

Die komplette Weinwanderung mit allen Stationen erstreckt sich über etwa 5 km. Ein Traktor-Shuttle zwischen den Stationen sowie ein Bus-Shuttle von der S-Bahn sind vorhanden.

WeinWandern in abwechslungsreicher Landschaft

Die WeinWanderung startet am "unteren Tor" am Freihaus Löwenstein, von wo aus man den Blick über das Weinsberger Tal genießen kann. Der Freihausplatz an der Stadtmauer mit seinem Fachwerk lädt zum Verweilen ein und bietet ein Panorama auf die umliegenden Weinberge.

Die Route führt durch die Gärten an der alten Löwensteiner Stadtmauer und durch Schafsweiden bergab in die Weinberge, wo an der nächsten Station eine Verschnaufpause eingelegt werden kann.

Weiter geht es durch die Weinberge ins "Tal" der Weintour. Eine Stärkung für die nächste Etappe ist empfehlenswert, denn es geht wieder bergauf.

Vom Löwensteiner Wolfertsberg aus bietet sich ein weiter Blick in Richtung Löwenstein und hinab ins Tal.

Durch den Wald erreicht man den letzten Genusspunkt am ehemaligen Löwensteiner Steinbruch, wo man hinab in das sich öffnende Weinsberger Tal blicken kann.

Erlesene Weine von Spitzenerzeugern

An den 5 Genußstationen werden die Weine von zwölf Winzern aus Lehrensteinsfeld, Löwenstein und Obersulm ausgeschenkt - vom Klassiker bis zur exquisiten Spätlese. Die Weingüter des Weinkollegiums Weinsberger Tal sind hoch dekoriert: Den goldenen Löwen für den besten Lemberger, die Empfehlung im Eichelmann, den Bundesehrenpreis in Gold der DLG oder dem Deutschen Rotweinpreis.

Beteiligte Weingüter:

  • Weingut Bihlmayer | Löwenstein
  • Weingut Gruber | Obersulm-Eschenau
  • Weingut Alexander Heinrich | Obersulm-Sülzbach
  • Weingut Erich Hirth | Obersulm-Willsbach
  • Weingut Hirth | Obersulm & Lauffen a.N.
  • Weingut Koppenhöfer | Löwenstein
  • Weingut Laicher | Obersulm-Willsbach
  • Privatkellerei Rainer Vollert | Obersulm-Willsbach
  • Winzer vom Weinsberger Tal eG | Löwenstein & Eberstadt
  • Weingut Zipf | Löwenstein
  • Schlosskellerei Affaltrach | Obersulm-Affaltrach

WeinSchlafen nach dem Weingenuss

In Löwenstein selbst - fast direkt an der Strecke - bietet das Weingut Koppenhöfer Urlaub auf dem Winzerhof in modernen Ferienwohnungen und charmante Hexenhäuschen an. 

Auf dem Campingpark Breitenauer See stehen für Gäste ohne Wohnwagen oder Wohnmobil komfortable Holzblockhäuser und Mietwohnwagen zur Verfügung.

Das Weingut Erich Hirth bietet moderne Gästezimmer in komfortabler Lage in Obersulm. Wer eine Ferienwohnung bevorzugt, der ist beim Weingut Laicher an der richtigen Adresse. 

Mit der S-Bahn und dem Bustransfer vom Festgelände gut zu erreichen: 

Preise

  • Kein Eintritt 
  • Kosten für Wein & Speisen nach Verzehr
Freier Eintritt

Öffnungszeiten

Montag
20.05.2024
11:00 - 19:00 Uhr
Sonntag
19.05.2024
11:00 - 21:00 Uhr
Samstag
18.05.2024
15:00 - 21:00 Uhr

Offizieller Inhalt von Löwenstein

Die Inhalte werden von den Veranstaltern, Städten und Kommunen vor Ort sorgfältig selbst gepflegt. Kurzfristige Terminänderungen, -verschiebungen oder eine fehlerhafte Übermittlung können wir nicht ausschließen. Wir empfehlen deshalb vor dem Besuch die Informationen beim Anbieter selbst einzuholen. Für die inhaltliche Richtigkeit von Dritten können wir keine Gewähr bieten. Zudem können wir keinen Anspruch auf Vollständigkeit garantieren.