Zum Inhalt springen
Stadtführung, Gernsbach

Stadtführung in Baden-Baden mit Gisela Plätzer

Stadtführung in Baden-Baden mit Gisela Plätzer. Infos unter www.gernsbach.de Stadtführungen

Baden-Baden ist in die UNESCO Welterbeliste aufgenommen.


Bei der Führung durch die Kurstadt Baden-Baden wandelt man auf den Spuren des römisch-kaiserlichen Bades „aquae aurelia“ und lernt die einstige Sommerhauptstadt Europas „la capitale d’été“ von einer besonderen Seite kennen. Baden-Baden ist in die UNESCO Welterbeliste aufgenommen.

Um 10 Uhr fahren die Teilnehmer mit der Stadtführerin Gisela Plätzer mit dem Bus nach Baden-Baden. Treffpunkt ist um 9.40 Uhr an der Tourist-Info Gernsbach.

Fahrkarte nach Baden-Baden auf Selbstkostenbasis, mit KONUS-Karte frei.

Eine Anmeldung bis donnerstags ist unter Telefon 07224 64444 oder E-Mail: touristinfo@gernsbach.de unter Angabe der Kontaktdaten erforderlich. Die Teilnehmerzahl ist auf 10 Personen begrenzt. Die Tour dauert ca. 1,5 Stunden.

Während der Führung wird darum gebeten, Abstände einzuhalten und wenn Abstände nicht eingehalten werden können, eine Maske zu tragen.

Falls die Führung bereits frühzeitig ausgebucht sein sollte, wird dies rechtzeitig bekanntgegeben.

Preise

Freier Eintritt

Offizieller Inhalt von Gernsbach

Die Inhalte werden von den Veranstaltern, Städten und Kommunen vor Ort sorgfältig selbst gepflegt. Kurzfristige Terminänderungen, -verschiebungen oder eine fehlerhafte Übermittlung können wir nicht ausschließen. Wir empfehlen deshalb vor dem Besuch die Informationen beim Anbieter selbst einzuholen. Für die inhaltliche Richtigkeit von Dritten können wir keine Gewähr bieten. Zudem können wir keinen Anspruch auf Vollständigkeit garantieren.