Zum Inhalt springen
Aufführung, Meßkirch

Speak up! U20 Poetry Slam am Schloss


Zu den Öffnungszeiten

Speak up! heißt es beim U20 Slam im Innenhof von Schloss Meßkirch am Samstag, den 15.06.2024 ab 19 Uhr und dieses Motto steht dafür, seinen Ideen eine Stimme zu verleihen, auf- und einzustehen für seine Haltung oder einfach laut darüber zu sprechen, was junge Leute bewegt.

Auf der Bühne werden die jungen Slamtalente Lena Ahlfänger aus Konstanz, Lena Stokoff aus Stuttgart, Tina Nadler aus Ingolstadt, Hank M. Flemming aus Tübingen und Madlenka Merk aus Biberach (Siegerin des BaWü-Slam in der Kategorie U20) ihre frischen, kreativen und spielerisch versponnenen Texte präsentieren. Moderiert und umrahmt wird das Ganze von den Slamprofis Pauline Füg und Tobias Heyel vom Duo großraumdichten.

Wer Lust hat in die Fußstapfen der Slammer zu treten uns selbst einmal einen bühnenreifen Text auszuarbeiten, hat im Nachgang zum Poetry-Slam bei einem Kompaktworkshop am Freitag, den 12. Juli 2024 die Möglichkeit, gemeinsam mit den Profis Pauline Füg und Tobias Heyel Ideen zu sammeln, an Formulierungen zu feilen und sicheres Auftreten zu üben.

Mit der Slam-Reihe knüpft die Stadt Meßkirch als Veranstalter an die reiche Geschichte des sogenannten „Geniewinkels“ an, in der sich bereits viele große Persönlichkeiten mit dem Thema Sprache auseinandergesetzt haben, wie Martin Heidegger, der dichtende Denker und der barocke Kanzelprediger Abraham a Sancta Clara, der zu seiner Zeit die Menschen durch Lautmalerei, Poesie und allerlei raffinierte Stilmittel zu Tausenden anlockte.

Der Speak up! Poetry Slam ist eine Veranstaltung im Rahmen des Literatursommers Baden-Württemberg und wird außerdem gefördert aus Landesmitteln durch die Arbeitsstelle für literarische Museen in Baden-Württemberg (DLA Marbach). Nähere Informationen zum Slam und zum Workshop im Juli gibt es bei der Tourist-Information Meßkirch unter 07575 / 206-1421 oder tourismus@messkirch.de.

Preise

Freier Eintritt

Öffnungszeiten

Samstag
15.06.2024
19:00 - 21:00 Uhr

Offizieller Inhalt von Meßkirch

Die Inhalte werden von den Veranstaltern, Städten und Kommunen vor Ort sorgfältig selbst gepflegt. Kurzfristige Terminänderungen, -verschiebungen oder eine fehlerhafte Übermittlung können wir nicht ausschließen. Wir empfehlen deshalb vor dem Besuch die Informationen beim Anbieter selbst einzuholen. Für die inhaltliche Richtigkeit von Dritten können wir keine Gewähr bieten. Zudem können wir keinen Anspruch auf Vollständigkeit garantieren.