Zum Inhalt springen
Kunstausstellung, Tübingen

Isabel Graf – Vernissage

Hat stattgefunden


Zu den Öffnungszeiten

Isabel Graf kommt aus Argentinien. Sie hat in Buenos Aires Theologie und für das Lehramt studiert. Aktuell arbeitet sie als Lehrerin für Malerei und Kunst mit Grundschulkindern und Jugendlichen. Darüber hinaus beteiligt sie sich an individuellen und kollektiven Ausstellungen für die „Iglesia Evangélica del Río de la Plata“ und in gemeinsamen Projekten für „Hora de Obrar“ (Evangelische Institution), „Brot für die Welt“ und „Kirchen helfen Kirchen“.

Die Urgroßeltern der Künstlerin stammen aus Deutschland. Im Jahr 2023 konnte sie mit Hilfe ihres Cousins und ihrer Freunde Deutschland besuchen und sie hatte die Möglichkeit, dort auszustellen. Es war ein Traum, der sich für sie erfüllte.

Isabel Graf kehrt nun mit großer Freude zurück und stellt ihre Kunst erneut in Deutschland aus, und zwar ganz exklusiv im Ratsstüble in Hirschau. Ihre Ausstellung ist dort vom 29.5. bis zum 26.06.2024 zu sehen. Die Ausstellungseröffnung findet statt

Preise

Freier Eintritt

Öffnungszeiten

Freitag
31.05.2024
19:30 Uhr

Offizieller Inhalt von Tübingen

Die Inhalte werden von den Veranstaltern, Städten und Kommunen vor Ort sorgfältig selbst gepflegt. Kurzfristige Terminänderungen, -verschiebungen oder eine fehlerhafte Übermittlung können wir nicht ausschließen. Wir empfehlen deshalb vor dem Besuch die Informationen beim Anbieter selbst einzuholen. Für die inhaltliche Richtigkeit von Dritten können wir keine Gewähr bieten. Zudem können wir keinen Anspruch auf Vollständigkeit garantieren.