Zum Inhalt springen
Klassik Konzert, Hechingen

Klang-Labor Festival 2024: "Maurice und Claude"

Hat stattgefunden


Zu den Öffnungszeiten

Mit “Maurice leuchtet” lädt das Klang-Labor Hechingen sein Publikum auf eine Entdeckungsreise in die Welt des französischen Komponisten Maurice Ravels, des Impressionismus, der prächtigen Farbspiele und schillernder Klangfarben ein.

Wie immer präsentiert das Klang-Labor Hechingen international renommierte Ensembles und Musikerinnen und Musiker.

Eine Vielzahl verschiedener Blickwinkel auf die Musik Maurice Ravels, des Impressionismus, des Jazz, aber auch ein Ausflug in die Welt des französischen Chansons erwartet die Zuhörer bei “Maurice leuchtet”.

Prächtige Klang-Farbspiele und ein einzigartiger Kompositionsstil zeichnen die Musik Maurice Ravels und seines Zeitgenossen Claude Debussy aus.

Neben Ravels berühmten Streichquartett in F-Dur (op.35) erklingt an diesem Abend sein virtuoses Septett „Introduction et Allegro” für Harfe, Klarinette, Flöte und Streichquartett und in derselben Besetzung die zauberhafte “Première Rhapsodie” von Claude Debussy.

Es spielen das Eliot Quartett, die Harfenistin Marion Ravot, die Flötistin Aniela Frey und der Klarinettist Raphael Schenkel.

Preise


Eintritt
Normalpreis 30,00 €
Mitglieder 20,00 €
Schüler*innen 0,00 €
Festival-Kombiticket 70,00 €
Festival Kombiticket Mitglieder 50,00 €
Buchen

Öffnungszeiten

Mittwoch
12.06.2024
19:30 - 21:30 Uhr

Offizieller Inhalt von Hechingen

Die Inhalte werden von den Veranstaltern, Städten und Kommunen vor Ort sorgfältig selbst gepflegt. Kurzfristige Terminänderungen, -verschiebungen oder eine fehlerhafte Übermittlung können wir nicht ausschließen. Wir empfehlen deshalb vor dem Besuch die Informationen beim Anbieter selbst einzuholen. Für die inhaltliche Richtigkeit von Dritten können wir keine Gewähr bieten. Zudem können wir keinen Anspruch auf Vollständigkeit garantieren.