Zum Inhalt springen
Erlebnistag, Kißlegg

Schlosserlebnistag


Zu den Öffnungszeiten

Unter dem Motto "Geister und Gespenster" lädt das Neue Schloss „Groß und Klein“ zu einem erlebnisreichen Nachmittag ein.

Programm:
14 Uhr Kuratorenführung durch die Ausstellung „ZeitRäume“  Was war, was ist, was bleibt?

15 Uhr 

Schlossgeschichte für Kinder spannend und eindrucksvoll erzählt "Geisterstunde im Neuen Schloss" In alten Schlössern gibt es Geheimnisvolles zu entdecken, vor allem in der Geisterstunde. Das findet jedenfalls eine Geburtstagsgesellschaft, welche sich auf die abenteuerliche Suche nach dem Schlossgespenst begibt. Vom Keller bis zum Dachboden gibt es allerlei finstere und geheimnisvolle Ecken. Wir suchen in der Heimatstube, im dunklen Gewölbekeller, auf den Fluren und in den Festsälen, in der Schlosskapelle und auf dem Dachboden. Ob am Ende das Schlossgespenst wohl gefunden wird?

Eine kurzweilige Zeitreise mit Mitternachtsgeschichten über tanzende Sibyllen und schaurigen Ahnen, von knarrenden Truhen und klirrenden Fenstern.

14 Uhr - 17 Uhr Heimatmuseum
Für das Jubiläumsjahr 2024 hat sich die Heimatstube im Neuen Schloss etwas ganz Besonderes ausgedacht – Spielzeug aus dem Haus Walser. Eine Sammlung deren liebenswerter Charme in eine andere, vergangene Kinderwelt versetzt.

Preise

Freier Eintritt

Öffnungszeiten

Sonntag
16.06.2024
13:00 - 17:00 Uhr

Offizieller Inhalt von Kißlegg

Die Inhalte werden von den Veranstaltern, Städten und Kommunen vor Ort sorgfältig selbst gepflegt. Kurzfristige Terminänderungen, -verschiebungen oder eine fehlerhafte Übermittlung können wir nicht ausschließen. Wir empfehlen deshalb vor dem Besuch die Informationen beim Anbieter selbst einzuholen. Für die inhaltliche Richtigkeit von Dritten können wir keine Gewähr bieten. Zudem können wir keinen Anspruch auf Vollständigkeit garantieren.