Zum Inhalt springen
Wanderweg

Urbach - Urbacher Rundwanderungen 14: am Fuße des Schurwaldes zum Neuweilerhof

Waldwanderung entlang der Markungsgrenze Richtung Plüderhausen mit Aussicht auf Urbach.

Wer nach Bärenbach geht, überquert den Buxtraufweg und geht den Kirchenweg geradeaus weiter über den Holzsteg am Bärenbach und über die Talwiesen bis zum Bärenbachsträßchen. Dort geht man rechts über den Litzelbach, der zum Bärenbach fließt und hat nun das Bärenbachtal zur rechten Seite. Der Ortsteil Bärenbach wird durchwandert oder eine Rast im Gasthaus Bärenhof eingelegt.

Bahnunterführung – Kläranlage – Schützenhaus – Hegnauweg – Neuweilerhof – Kläranlage – Parkplatz

Startpunkt der Tour

Urbach

Offizieller Inhalt von Schwäbischer Wald Tourismus e.V.

Die Inhalte werden von den Veranstaltern, Städten und Kommunen vor Ort sorgfältig selbst gepflegt. Kurzfristige Terminänderungen, -verschiebungen oder eine fehlerhafte Übermittlung können wir nicht ausschließen. Wir empfehlen deshalb vor dem Besuch die Informationen beim Anbieter selbst einzuholen. Für die inhaltliche Richtigkeit von Dritten können wir keine Gewähr bieten. Zudem können wir keinen Anspruch auf Vollständigkeit garantieren.