Zum Inhalt springen
Wanderweg

Obersulm - Inklusive Wanderbotschafter - Autal

Landschaftsschutzgebiet Autal - Wälder, Wiesen, Weinberge 

Startpunkt: Parkplatz Bistro "Trunk dreierlei"

Benötigte Zeit: 1,5 - 2 h 

Wegbeschaffenheit: teils Asphalt mit Splitt, teils fein geschotterter Weg und mittig Grünstreifen 

Schwierigkeitsgrad: 1: Wegstrecke von Beschaffenheit und Steigung her alleine von E-Rollifahrer machbar. Keine Einschränkungen für Kinderwagen. 

Am Startpunkt „Bistro“ ist zunächst die B 39 an der Ampel zu überqueren, dann nach links wenden und dem Radweg ca. 100 m bis zum Naturpark-Schild folgen. Jetzt nach rechts abbiegen. An der Stauanlage den Weg nach rechts unten nehmen und dem Talweg ins Landschaftsschutzgebiet Autal folgen, das 1994 ausgewiesen wurde. Nun geht es ca. 1,5 km den Bachlauf entlang bis zu einer T-Kreuzung am Waldrand. Den Weg nach links nehmen und nach ca. 100 m wieder links halten. Nach der Überquerung des Bachlaufs steigt der Weg kurz leicht an. Bei der nächsten Weggabelung an einer Bank unter einer Eiche wieder links halten. Der Weg führt nun zunächst durch den Wald, später wieder entlang der Talwiesen bis zu einer T-Kreuzung, dort nach links. Nach ca. 50 m ist der Wander- und Radweg wieder erreicht, der in einem kurzen Anstieg über die Stauanlage zurück zum Parkplatz führt.

Öffnungszeiten

Keine aktuellen Öffnungszeiten hinterlegt.

Offizieller Inhalt von Schwäbischer Wald Tourismus e.V.

Die Inhalte werden von den Veranstaltern, Städten und Kommunen vor Ort sorgfältig selbst gepflegt. Kurzfristige Terminänderungen, -verschiebungen oder eine fehlerhafte Übermittlung können wir nicht ausschließen. Wir empfehlen deshalb vor dem Besuch die Informationen beim Anbieter selbst einzuholen. Für die inhaltliche Richtigkeit von Dritten können wir keine Gewähr bieten. Zudem können wir keinen Anspruch auf Vollständigkeit garantieren.