Zum Inhalt springen
Wanderweg

Abtsgmünd - Idyllische Straße - Tour U - Idyllische Blicke in‘s Kochertal

Startpunkt: Abtsgemünd,-Untergröningen, Einkaufszentrum

Nach dem Start am Einkaufszentrum Gröninger Markt geht es ein Stück entlang der B19. Nach der zweiten Brücke über den Kocher führt der Weg rechts in den Wald. Bergauf geht es durch den Gröninger Wald über die Wiesen und Feldern rund um den Gschwendhof. Auf schattigen Waldwegen führt die Tour bis zum Tal des Rötenbachs. Entlang des idyllischen Baches durchquert man die beschaulichen Teilorte Vorderer und Hinterer Rötenbach und kommt über Wiesen und Felder wieder zurück nach Untergröningen.Das Schloss Untergröningen thront weithin sichtbar auf einem Bergsporn der Frickenhofer Höhe. Das Renaissan-ce-Schloss wurde 1563 erbaut und im 18. Jahrhundert umgestaltet. Nachdem es lange Jahre leer stand, wurde seitens des Landes Ende der 90er Jahre mit der Sanierung und Renovierung begonnen. Es ist Schauplatz zahlreicher öffentlicher Veranstaltungen und beherbergt neben KISS (Kunst im Schloss) mit wechselnden Ausstellungen das heimatkundliche Museum des Heimatvereins Untergröningen und die katholische Schlosskirche.

Öffnungszeiten

Keine aktuellen Öffnungszeiten hinterlegt.

Offizieller Inhalt von Schwäbischer Wald Tourismus e.V.

Die Inhalte werden von den Veranstaltern, Städten und Kommunen vor Ort sorgfältig selbst gepflegt. Kurzfristige Terminänderungen, -verschiebungen oder eine fehlerhafte Übermittlung können wir nicht ausschließen. Wir empfehlen deshalb vor dem Besuch die Informationen beim Anbieter selbst einzuholen. Für die inhaltliche Richtigkeit von Dritten können wir keine Gewähr bieten. Zudem können wir keinen Anspruch auf Vollständigkeit garantieren.