Zum Inhalt springen
Spezialmuseum, Mauer

Urgeschichtliches Museum in Mauer

Der Fund eines 600.000 Jahre alten menschlichen Unterkiefers in der Sandgrube Grafenrain der Gemeinde Mauer am 21.Oktober 1907 gilt als eines der wichtigsten Funde der Menschheit. Das Original des Unterkieferknochens Homo heidelbergensis wird im Institut für Geowissenschaften der Universität Heidelberg in einem Tresor aufbewahrt. Eine Abbildung des Unterkiefers ist hier im Museum zu besichtigen.

Anlässlich des 75-jährigen Fundjubiläums eröffnete Mauer das "Urgeschichtliche Museum" im Rathausgebäude. Neben einem Stammbaum, der die Entwicklung und Herkunft des Menschen zeigt, gibt es im Museum eine Hominidenvitrine, die die wohl größte Sammlung von Nachbildungen von Vetretern der Art Homo Heidelbergensis enthält.

Zahlreiche Steinwerkzeuge dokumentieren das Jagdverhalten des Homo Heidelbergensis und es gibt eine Ausstellung mit über 5.000 fossilen Knochen, die sowohl bekannten als auch schon ausgestorbenen Tieren zuzuordnen sind. 

Über den Verein Homo heidelbergensis von Mauer e.V. werden spannende Führungen im Museum angeboten.

Preise

Freier Eintritt

Öffnungszeiten

Dienstag
05.03.2024
08:00 - 12:00 Uhr
13:30 - 16:00 Uhr


Mittwoch
06.03.2024
08:00 - 12:00 Uhr
13:30 - 16:00 Uhr


Donnerstag
07.03.2024
08:00 - 12:00 Uhr
13:30 - 16:00 Uhr


Freitag
08.03.2024
08:00 - 12:00 Uhr

Samstag
09.03.2024
geschlossen
Sonntag
10.03.2024
13:30 - 16:30 Uhr
April bis Oktober
Montag
11.03.2024
08:00 - 12:00 Uhr
13:30 - 18:00 Uhr


Dienstag
12.03.2024
08:00 - 12:00 Uhr
13:30 - 16:00 Uhr


Offizieller Inhalt von Mauer

Die Inhalte werden von den Veranstaltern, Städten und Kommunen vor Ort sorgfältig selbst gepflegt. Kurzfristige Terminänderungen, -verschiebungen oder eine fehlerhafte Übermittlung können wir nicht ausschließen. Wir empfehlen deshalb vor dem Besuch die Informationen beim Anbieter selbst einzuholen. Für die inhaltliche Richtigkeit von Dritten können wir keine Gewähr bieten. Zudem können wir keinen Anspruch auf Vollständigkeit garantieren.