Zum Inhalt springen
Lehrpfad

Geschichtspfad Dußlingen

Der ortsgeschichtliche Rundgang erstreckt sich auf das ganze Gemeindegebiet Dußlingen und macht die verschiedenen geschichtlichen Entwicklungen des Ortes sichtbar.

Der Dußlinger Geschichtspfad bringt an ausgewählten Plätzen und Gebäuden Themen der Ortsgeschichte zum Vorschein und lädt zu einer kleinen Zeitreise durch den Ort ein. Mit den 12 Stationen des ortsgeschichtlichen Rundgangs sind die wichtigsten historisch interessanten Gebäude oder Örtlichkeiten mit aufgenommen. Die Auswahl der Stationen beschränkt sich auf wesentliche und besonders spannende historische Strukturen. Jede Station besteht aus drei Tafeln. An jeder Station befindet sich ein kleiner Übersichtsplan mit allen weiteren Standorten. Es gibt grundsätzlich keinen Startpunkt. Man kann an jeder Station einsteigen oder nur einen Teil ablaufen. 

Nähere Informationen finden die Besucher auf der Homepage der Gemeinde. Außerdem erhalten Interessierte Flyer zum Geschichtspfad im Bürgerbüro des Rathauses.

Autorentipp

Zum Punkt 12 (Pulvermühle) gelangt man am besten mit dem Rad oder dem ÖPNV (Bushaltestelle Pulvermühle).

Offizieller Inhalt von Dußlingen

Die Inhalte werden von den Veranstaltern, Städten und Kommunen vor Ort sorgfältig selbst gepflegt. Kurzfristige Terminänderungen, -verschiebungen oder eine fehlerhafte Übermittlung können wir nicht ausschließen. Wir empfehlen deshalb vor dem Besuch die Informationen beim Anbieter selbst einzuholen. Für die inhaltliche Richtigkeit von Dritten können wir keine Gewähr bieten. Zudem können wir keinen Anspruch auf Vollständigkeit garantieren.