Zum Inhalt springen
Kunstgalerie, Schwäbisch Gmünd

Stiftung Gold- und Silberschmiedekunst in Schwäbisch Gmünd

Herzlich willkommen in der Stiftung Gold- und Silberschmiedekunst in Schwäbisch Gmünd!

Die Verarbeitung von Gold und Silber ist in Schwäbisch Gmünd seit 1372 nachweisbar. Heute gibt es in der Stadt noch zahlreiche Gold-/Silberschmiede, Schmuckgestalter und einige Manufakturen. Aufgabe der 1988 gegründeten Stiftung Gold- und Silberschmiedekunst in Schwäbisch Gmünd ist u.a. die Unterstützung des künstlerisch begabten Nachwuchses. Der Stiftungszweck wird verwirklicht durch die Förderung der Bildungseinrichtungen und Weiterbildungsaktivitäten, Stipendien, Wettbewerbe, Ausstellungen, Ankäufe und die Pflege internationaler Beziehungen. Zu den Veranstaltungshöhepunkten zählen u.a. die jährliche „Messe 126 – Gmünder Messe für Schmuck & Gerät“, die Ausstellungen und Workshops der Stadtgoldschmiede und die Kurse mit Gmünder Schmuckschaffenden.

Preise

Freier Eintritt

Öffnungszeiten

Keine aktuellen Öffnungszeiten hinterlegt.

Offizieller Inhalt von Schwäbisch Gmünd

Die Inhalte werden von den Veranstaltern, Städten und Kommunen vor Ort sorgfältig selbst gepflegt. Kurzfristige Terminänderungen, -verschiebungen oder eine fehlerhafte Übermittlung können wir nicht ausschließen. Wir empfehlen deshalb vor dem Besuch die Informationen beim Anbieter selbst einzuholen. Für die inhaltliche Richtigkeit von Dritten können wir keine Gewähr bieten. Zudem können wir keinen Anspruch auf Vollständigkeit garantieren.