Zum Inhalt springen
Stadt

Heilbronn

Spätestens seit der Bundesgartenschau 2019 kennt man Heilbronn als lebensfrohe Stadt am Neckar. Landschaftlich besticht die Stadt mit sanften Weinbergen bis an den Stadtrand, dem Fluss mitten im Zentrum und Erholungsgebieten wie dem Köpfertal und weitläufigen Stadtparks. Die grüne Stadt bietet einen hohen Freizeitwert, für Bewohner wie Besucher gleichermaßen.

Alles, was man übersieht, ist fruchtbar.

So beschrieb es einst Goethe, als er vom Wartberg aus auf Heilbronn herabsah. Das stimmt heute mehr denn je, denn die älteste Weinstadt Württembergs ist im Aufbruch. Hier entstehen modernste Bildungseinrichtungen. In der Hauptstadt der Weltmarktführer wird kräftig gewerkelt, sodass Produkte und Ideen aus Heilbronn weltweit überzeugen. Und die Landschaft, die Goethe damals auf dem Heilbronner Hausberg so zum Schwärmen brachte, genießen die Menschen hier jeden Tag. In den Weinbergen oder am Neckar mitten in der Innenstadt.

Ausgezeichneter Weinsüden Weinort

Heilbronn liegt in einer der wärmsten Gegenden Deutschlands. Das hat den Weinbau befördert. Seit mehr als 1250 Jahren wird hier Wein angebaut. Damit ist Heilbronn die älteste Weinstadt Württembergs. Natürlich hat das die Kultur der Stadt geprägt. Genusserlebnisse bieten sich viele: Am besten lässt sich der Heilbronner Wein dort erleben, wo er wächst, zum Beispiel am Weinausschank, dem Wengerthäusle, auf dem Wein Panorama Weg am Wartberg. Aber auch in der Innenstadt bieten sich mit dem Weinpavillon an der Neckarbühne oder der klassizistischen Wein Villa Heilbronn, ausgezeichnet als ''Haus der Baden-Württemberger Weine'', mit eigener Vinothek und den über 20 Weingütern zahlreiche Gelegenheiten die Wein-Leidenschaft Heilbronns zu erleben.

Gesellig und vor allem gemütlich geht es in den Besenwirtschaften, den kleinen Weinstuben der Weingärtner, zu. Hier sitzt man eng beisammen an langen Tischen und hält ein „Schwätzchen“. Mit 500 Hektar Rebfläche ist Heilbronn übrigens auch eines der größten Anbaugebiete Baden-Württembergs. Der Rotwein spielt hier eine wichtige Rolle. Allen voran der Trollinger, den die hiesigen Wengerter inzwischen zu preisgekrönten Weinen veredelt haben. Auch für die Sorten Lemberger oder Spätburgunder ist die Region bekannt. Beim Weißwein dominiert der Riesling. Aber auch Gewürztraminer, Muskateller und Grauburgunder sind inzwischen renommierte Heilbronner.

Erleben Sie die Weinstadt Heilbronn:

  • Genossenschaftskellerei Heilbronn
  • Weingut Albrecht-Kiessling
  • Weingut - Besenwirtschaft - Gästezimmer Bauer als Empfohlenes Württemberger Weinhotel
  • Café und Wein - Weingut Kurz als Bett+Bike- sowie "Schmeck den Süden"-Betrieb
  • Weinproben und Weinerlebnistouren
  • Württemberger Weinradweg und weitere WeinRadWege
  • Württembergischer Weinwanderweg und weitere WeinWanderWege

Am Neckar die Seele baumeln lassen und Kultur genießen

Mit rund 126.000 Einwohnern ist Heilbronn gemütlich, versprüht mit einer großen Auswahl an Kultureinrichtungen, Gastronomie und einer lebendigen Innenstadt aber gleichzeitig urbanes Flair. An der Gastromeile entlang des Neckars lassen Heilbronner und Besucher die Seele baumeln. Während sich am Neckarufer Inline-Skater und Fahrradfahrer zwischen Tischen und Sonnenschirmen hindurch ihren Weg bahnen, erobern neben Tretbooten und Ausflugsschiffen Stand-Up-Paddler und Ruderer den Fluss.

Technik-Freaks aufgepasst!

In Heilbronn steht Deutschlands größtes Science Center. Die experimenta lädt Jung und Alt auf rund 25.000 Quadratmetern zum Tüfteln und Ausprobieren ein - mit interaktiven Exponaten, Kreativstudios, Laboren, einer Sternwarte und einem außergewöhnlichen Science Dome mit spektakulären Wissenschafts-Shows.

Shoppen und mehr

Die Vorteile der kleinen Großstadt, wie Heilbronn gerne auch mal genannt wird, sind die kurzen Wege. Hier liegt alles nah beieinander. Mehr als 600 Geschäfte liegen alleine in der Kernstadt. Auch eine große Shopping-Mall liegt mitten im Zentrum. Ein Geheim-Tipp sind die inhabergeführten kleinen Boutiquen, wo man ganz besondere Teile und individuelle Mode findet. Auch gastronomisch hat Heilbronn viel zu bieten. Niemand sollte die Stadt verlassen, ohne das Heilbronner Leibgericht probiert zu haben.

Radtour in der Nähe

Etappe 5: Heilbronn - Bretzfeld | Württemberger Weinradweg

Ausgehend von Heilbronn verläuft die Etappe durch das Weinsberger Tal und die Ausläufer der Löwensteiner Berge im Naturpark Schwäbisch-Fränkischer Wald weitgehend eben bis nach Bretzfeld. Eine abwechslungsreiche Landschaft mit unzähligen "Rebhügeln", gesäumt von den bewaldeten Höhenzügen des Naturparks.

Bequeme Anfahrt mit dem öffentlichen Nahverkehr

Fahrplanauskunft

Bitte beachten Sie die geltende Maskenpflicht!

    Erweiterte Suche
    bwtarif Preisauskunft
    Tickets und Tarife
    Fahrradmitnahme
    Streckennetzkarte
    Apps und Services

    Offizieller Inhalt von Heilbronn

    Die Inhalte werden von den Veranstaltern, Städten und Kommunen vor Ort sorgfältig selbst gepflegt. Kurzfristige Terminänderungen, -verschiebungen oder eine fehlerhafte Übermittlung können wir nicht ausschließen. Wir empfehlen deshalb vor dem Besuch die Informationen beim Anbieter selbst einzuholen. Für die inhaltliche Richtigkeit von Dritten können wir keine Gewähr bieten. Zudem können wir keinen Anspruch auf Vollständigkeit garantieren.