Zum Inhalt springen
Museumseisenbahnen , (Region Stuttgart)

Schwäbische Waldbahn

© Korbinian Fleischer

Durch das malerische Wieslauftal und den Welzheimer Wald führt die rund 23 km lange Strecke der schwäbischen Waldbahn von Schorndorf über Rudersberg nach Welzheim, mitten in die Erholungslandschaft des Schwäbischen Waldes. Bereits 1911 gehörte die Bahnlinie zu den schönsten Strecken in Baden-Württemberg. Schließlich wurden beim oberen Teilstück nach Welzheim ingenieurtechnische Meisterleistungen erbracht: Tiefe Schluchten und starke Steigungen wurden mittels drei Viadukten überwunden, dadurch hat die Schwäbische Waldbahn einen unnachahmlichen Gebirgsbahn-Charakter. Dem Fahrgast bieten sich dabei immer wieder wunderbare Panoramen, denn die Bahnstrecke verläuft insbesondere im Anstieg nach Welzheim mitten durch die Natur.

Fahrtzeit (hin und zurück): ca. 2,5 Stunden.

Weitere Informationen zur Schwäbischen Waldbahn finden Sie in unserem Flyer
"Streckenkarte Museumsbahnen 2019".

Öffnungszeiten

ab dem 21. April bis Ende Oktober an Sonn- und Feiertagen. Fahrten an den ersten drei Adventssonntagen.