Zum Inhalt springen
Schlösser und Schlossgärten , (Schwarzwald)

Schloss Bürgeln

Der Barockbau entstand 1762, wurde 1803 badischer Staatsbesitz. 1920 erwarb der Bürgelnbund das Anwesen, das seither"Schloss" genannt wird. Wunderschöne Lage und Innenausstattung, Café mit Terrasse.

Öffnungszeiten

Ganzjährig geöffnet. Besichtigung nur im Rahmen einer Führung möglich. Führungen: März-Okt.: tägl. um 11, 12, 14, 15, 16 und 17 Uhr. Nov.-Febr.: Sa./So. 14, 15 und 16 Uhr.