Zum Inhalt springen
Mühlen , (Schwarzwald)

Hexenlochmühle

1825 als Sägemühle erbaut, schöne, typische alte Schwarzwaldmühle - romantisch gelegen in einem kleinen Tal, dem Hexenloch, zwischen St. Märgen und Furtwangen. Seit 1839 in Familienbesitz. Heutige Nutzung: Herstellung von handgefertigten Uhrengehäusen. Verkauf von Schwarzwälder Spezialitäten. Restaurant mit Schwarzwaldstube und Freiterrasse am Mühlbach.

Öffnungszeiten

Mühle und Restaurant: 10-17 Uhr, Mi./Do. Ruhetag