Zum Inhalt springen
Kirchen und Klöster , (Liebliches Taubertal)

Dom des Frankenlandes

Ev. Kirche im Ortsteil Wölchingen. Entstand in der ersten Hälfte des 13. Jh.s als romanische, dreischiffige Pfeilerbasilika mit Querschiff. Die Kirche war eine Wehrkirche, mit dem Kirchhof zusammen eine Kirchenburg. Besonderheiten sind die Nischengräber aus dem 13. Jh. und spätgotische Epitaphien aus dem 15. Jh.

Öffnungszeiten

Täglich.

Infostelle

Ev. Pfarramt

97944