Zum Inhalt springen
Museen und Sammlungen , (Schwäbische Alb)

Archäologischer Park Römisches Reiterkastell

Im Zentrum des Parks (rund 1,5 ha) steht das vollständig freigelegte und konservierte Stabsgebäude des Aalener Reiterkastells. Besondere Anlagen: großer rekonstruierter Römerkran, begehbare Teilrekonstruktion einer römischen Reiterbaracke, Lapidarium (Sammlung römischer Steindenkmale). Der Park gehört zum UNESCO-Welterbe Limes. Limesmuseum (sh. Thema Museen und Sammlungen). Museumspädagogisches Angebot für Kinder.

Öffnungszeiten

Di-So/Feiertag 10-17 Uhr; kostenlose Führung jeden ersten Sonntag im Monat um 14.30 Uhr. Geschlossen: 24./25. und 31.12./1.1.