Zum Inhalt springen
Museen und Sammlungen , (Schwäbische Alb)

Archäologischer Park Römisches Reiterkastell

Im Zentrum des Parks (rund 1,5 ha) steht das vollständig freigelegte und konservierte Stabsgebäude des Aalener Reiterkastells. Besondere Anlagen sind zum Beispiel der große rekonstruierte Römerkran, begehbare Teilrekonstruktion einer römischen Reiterbaracke, Lapidarium (Sammlung römischer Steindenkmäler). Der Park gehört zum UNESCO-Welterbe Limes. Limesmuseum (sh. Thema Museen und Sammlungen). Museumspädagogisches Angebot für Kinder.

Öffnungszeiten

Di-So/Feiertag 10-17 Uhr; kostenlose Führung jeden ersten Sonntag im Monat um 14.30 Uhr. Geschlossen: 24./25. und 31.12./1.1.