Zum Inhalt springen
Schlösser und Schlossgärten , (Oberschwaben)

Schloss Aulendorf

Das Schloss ist seit 1930 ein in die Denkmalliste eingetragenes bedeutsames Werk der südwestdeutschen Kultur- und Baugeschichte. Aufgrund der Schließung des Schlossmuseums im Okt. 2017 ist das Schloss Aulendorf derzeit nur bedingt zu besichtigen. Die Räumlichkeiten des Burgteils (Rathaus) sind kostenlos zu besichtigen. Die klassizistischen Räumlichkeiten (Beletage) sind geschlossen. Im Sommer 2018 wird ein neuer Schloss-Erlebnis-Parcous eröffnet, der auf unterhaltsame Weise die reichhaltige Schlossgeschichte vermittelt.

Öffnungszeiten

Aufgrund einer Neukonzeption sind die Schlossräume bis Sommer 2018 nur bedingt zu besichtigen: Mo.-Fr. 8-12, Do. 14-18 Uhr

Infostelle

Schlossmuseum Aulendorf GmbH

Hauptstr. 35

88326