Zum Inhalt springen
Quellen und Wasserfälle , (Schwäbische Alb)

Loneursprung

Der Lonetopf in Urspring ist eine Karstquelle mit einer mittleren Schüttung von 220 Litern pro Min. Wandertipp: In zwei Tagen durch das Lonetal "Vom Ursprung bis zur Mündung" sh. www.lonetal.net. Der "NaturparadiesPfad" (ca. 28 km) von Amstetten durch das Lonetal nach Setzingen streift die Karstquellen in Langenau und den Loneursprung.