Zum Inhalt springen
Museen und Sammlungen , (Schwäbische Alb)

Museum für Brotkultur

In diesem Museum wird die Geschichte des Brotes als unentbehrliche Grundlage menschlicher Existenz, Kultur und Zivilisation dokumentiert. Neben zahlreichen Objekten zur Technikgeschichte der Brotherstellung zeigt das Museum für Brotkultur die größte Sammlung zur Kulturgeschichte des Brotes weltweit. Dazu zählen neben Gegenständen aus dem Handwerk auch Gemälde, Skulpturen und Objekte aus religiösen Zusammenhängen. Führungen auch für Sehbehinderte möglich. Es werden zusätzlich Backtage zu bestimmten Anlässen angeboten.

Öffnungszeiten

Täglich 10-17 Uhr