Zum Inhalt springen
Museen und Sammlungen , (Region Stuttgart)

Schillers Geburtshaus

Seit 1859 ist das Geburtshaus Friedrich Schillers (1759-1805) ein Museum. Die Ausstellung dokumentiert die ersten Lebensjahre des Dichters in seinem Geburtsort. Der zweite Teil widmet sich der Geschichte der Schillerverehrung. Abgerundet wird das Programm durch stetig wechselnde Sonderausstellungen und verschiedene Führung durch das Museum. Es besteht ein museumspädagogisches Angebot für Kinder.

Öffnungszeiten

April-Okt. 9-17, Nov.-März 10-16 Uhr. Geschlossen: 24.,25.,26. und 31.12.