Zum Inhalt springen
Kirchen und Klöster , (Oberschwaben)

Ehem. Franziskanerinnenkloster

1414 von drei Schwestern aus Gundelshausen gegründet, bis 1830 als Kloster genutzt. Heute Rathaus und private Wohnungen. Sehenswert ist die direkt am Kloster liegende Kapelle, erbaut im 17. Jh. Seit 1713 befindet sich dort die Muttergottesstatue "Mutter Gottes auf der Saul". Führung auf Anfrage bei der Gemeinde.