Zum Inhalt springen
Kirchen und Klöster , (Region Stuttgart)

Ehemaliges Zisterzienserkloster in Bebenhausen

In Tübingen-Bebenhausen. Eine der besterhaltenen mittelalterlichen Klosteranlagen Süddeutschlands, mit bedeutenden Zeugnissen romanischer Baukunst, Klosterkirche von 1228 (ursprünglich spätromanisch) mit gotischem Dachreiter, Kräutergarten. Das Jagdschloss ist nur mit Führung zu besichtigen (siehe auch Thema Schlösser und Gärten).

Öffnungszeiten

Kloster: April-Okt. Mo 9-12 und 13-18, Di-So/Feiertag 9-18 Uhr; Nov.-März Di-So/Feiertag 10-12 und 13-17 Uhr. Schloss und Kloster: 24.,25. und 31.12. sowie Neujahr geschlossen.