Zum Inhalt springen
Museen und Sammlungen , (Schwarzwald)

Römische Badruinen

Die restaurierten Ruinen eines rund 2.000 Jahre alten römischen Soldatenbades laden die Besucher zu einem Blick in eine längst vergangene Enpoche ein. Die Funde gehören zu den besterhaltenen Badeanlagen in ganz Baden-Württemberg und veranschaulichen die Entstehungsgeschichte der Thermalbäder auf einzigartige Weise. Bei einem Spaziergang durch die Badeanlagen und die römischen Mauern kann mehr als 2000 Jahre alte Geschichte hautnahn erlebt werden.

Öffnungszeiten

16.März-15.November.: tägl. 11-12 und 15-16 Uhr; 16.11.-15.3.: nur für Gruppen auf Anfrage. Führungen von April bis Nov. jeden 2. Sa. im Monat um 14 Uhr.