Zum Inhalt springen
Museen und Sammlungen , (Region Stuttgart)

Haus der Geschichte

Im Haus der Geschichte wird die Historie des Landes und seiner Vorgängerstaaten Baden, Württemberg und Hohenzollern auf modernste Weise anschaulich präsentiert. Über 1500 Exponate verdeutlichen wie politische Veränderungen, technischer Fortschritt, Krieg und Frieden, Not und Wohlstand jeden einzelnen in der damaligen Zeit betroffen haben und auch die Menschen der Gegenwart betreffen. Der rote Faden der Dauerausstellung ist das Thema "Demokratisierung und Teilhabe". Abgerundet wird das Programm durch wechselnde Sonderausstellungen. 

Öffnungszeiten

Di.-So. 10-18, Do. 10-21 Uhr. 1.1. 12-18 Uhr, Hl. Drei Könige geöffnet, Karfreitag geschl., Oster-/Pfingstmontag 10-18 Uhr, 24./25.12. geschl., 16.12. 10-18 und 31.12. 10-14 Uhr