Zum Inhalt springen
Burgen und Ruinen , (Schwäbische Alb)

Burgruine Rechtenstein

Überreste der Burg mit gut erhaltenem Bergfried, Turmhaus von 1497 und nachmittelalterliche Bebauung bilden eine erkennbare Gesamtheit. Mit gut 200 m Länge eine der umfangreichsten Anlagen der Schwäbischen Alb.

Öffnungszeiten

Frei zugänglich. Schlüssel zum Turm bei Fam. Dreher im Schlosshof erhältlich.

Infostelle

Bürgermeisteramt

Braunselweg 2

89611