Zum Inhalt springen
Burgen und Ruinen , (Odenwald)

Burgruine Eberbach

Aus dem 12. Jh. Erbaut von den Wormser Bischöfen, 1227 von König Heinrich VII. erworben, später dem Reich zugesprochen, 1403 an die Ritter von Hirschhorn verpfändet, die die Burg schleifen ließen. Imposanter Blick über die Stadt Eberbach und das Neckartal. Zu erreichen ist Burg Eberbach über einen bequemen Fußweg von der Stadtmitte aus in etwa 45 Min.

Öffnungszeiten

Besichtigungen jederzeit möglich.

Infostelle

Stadtverwaltung Eberbach

Leopoldsplatz 1

69412