Zum Inhalt springen
Weitere Veranstaltungen, Baden

Badener Liechterwecke daheim

Zum 11. Mal wecken wir die Badener Weihnachtsbeleuchtung, das wunderschöne Lichtkunstwerk. Wegen Covid-19 ist alles anders:
In der Stadt findet dieses Jahr keine Veranstaltung statt. Aber ihr könnt das «Liechterwecke» trotzdem miterleben:

«Glöggliverteilet» im Vorfeld, …
Ab Mittwoch, 11. November könnt ihr in einer der folgenden Bäckereien ein Glöggli abholen. Pro Kind gibt es ein Glöggli und es gilt
«es hät solang’s hät» – ihr könnt auch gerne ein Glöggli der vergangenen Jahre benutzen.
• Bäckerei Arnet, Weite Gasse 4
• Bäckerei Himmel, Bahnhofplatz 9
• Bäckerei und Kafi Moser’s, Schlossbergplatz 2
• Bäckerei-Konditorei Wanner, Mellingerstrasse 22

… «Liechterwecke» daheim …
Am Mittwoch, 18. November könnt ihr ab 14 Uhr auf www.dein.Baden.ch/liechterwecke den ersten Teil der Geschichte online hören. Wenn ihr um 17.40 Uhr Radio Argovia einschaltet, hört ihr den zweiten Teil der Geschichte, die vom Badener
Slam-Poeten Simon Libsig vorgetragen wird.
Hört euch den Schluss der Geschichte live auf Radio Argovia und folge zugleich der Stadt Baden auf Facebook, um im Live-Stream zu sehen, wie in der Stadt das Weihnachtslicht angeht.

Öffnet zuhause die Fenster und lasst den Klang der Glöggli in die Stadt schweben und dort das Licht wecken.

… und Spanischbrödli danach.
Am Glöggli, das ihr in der Bäckerei erhält, findet ihr einen Gutschein. Diesen könnt ihr vom 19. November bis am 24. Dezember in derselben Bäckerei einlösen, in der ihr das Glöggli erhalten habt. Es gilt auch hier jeden Tag «es hät solang’s hät».

HINWEIS: Auf Grund der momentanen Situation bitten wir euch von Versammlungen in der Stadt abzusehen. Weckt das Licht von zu Hause aus.

Preise

Auf Grund der momentanen Situation bitten wir euch von Versammlungen in der Stadt abzusehen. Weckt das Licht von zu Hause aus.

Die Inhalte werden von den Veranstaltern, Städten und Kommunen vor Ort sorgfältig selbst gepflegt. Kurzfristige Terminänderungen, -verschiebungen oder eine fehlerhafte Übermittlung können wir nicht ausschließen. Wir empfehlen deshalb vor dem Besuch die Informationen beim Anbieter selbst einzuholen. Für die inhaltliche Richtigkeit von Dritten können wir keine Gewähr bieten. Zudem können wir keinen Anspruch auf Vollständigkeit garantieren.