Zum Inhalt springen
Vortrag zu Tradition & Brauchtum, Meißner

Workshop für Frauen: Mütterwand

Clan-, Groß-oder Urmütter einer matriarchal lebenden Gemeinschaft?Workshop für Frauen

Welch‘  ästhetisch zauberhaftes und gleichzeitig geheimnisvolles Gemälde haben uns unsere Ahninnen aus der Jungsteinzeit hinterlassen!  Ein Glück, dass die 6.000 Jahre alte Wandmalerei eines Kult-Hauses in Ludwigshafen am Bodensee rekonstruiert werden konnte! Sie ist zusammen mit anderen Funden ein Dokument für deren spirituelle, kulturelle und soziale Lebensform. 

Die Referentin Regina Golke wird aus den Fundzusammenhängen und den neusten Forschungsergebnissen spannende Einblicke in den Lebenshintergrund der frühen Menschen geben. Sie lädt ein zu meditativem Singen, Tanzen und erlebnisorientierten Ritualen, um einzutauchen in die Spiritualität, Naturverbundenheit  und Gesellschaftsform  unserer Ahninnen.

Mitzubringen: wetterfeste Kleidung

Anmeldung bis Sonntag, 5.9.21 über www.goettin-holle.de

Preise

Tickets

: 30€
pro Person

Die Inhalte werden von den Veranstaltern, Städten und Kommunen vor Ort sorgfältig selbst gepflegt. Kurzfristige Terminänderungen, -verschiebungen oder eine fehlerhafte Übermittlung können wir nicht ausschließen. Wir empfehlen deshalb vor dem Besuch die Informationen beim Anbieter selbst einzuholen. Für die inhaltliche Richtigkeit von Dritten können wir keine Gewähr bieten. Zudem können wir keinen Anspruch auf Vollständigkeit garantieren.