Zum Inhalt springen
Vortrag, Tübingen

Paul Celan in Deutschland – Deutschland und Paul Celan

Hat stattgefunden

Der Dichter Paul Celan kam nicht aus einem wie auch immer gearteten Exil nach Deutscland. Er hat nie in Deutschland gelebt, weder vor noch nach dem Krieg. Aber er kommt von Paris aus immer wieder in die Bundesrepublik: zu seinen Verlegern, zu seinen Lesern, zu Freunden. Aneinigen Begegnungen Celans mit diesem Deutschland und Begegnungen Deutscher mit ihm wird dieses von beiden Seiten selten unproblematische Verhältnis anschaulich, abenso wie westdeutsche Zeitgeschichte der 1950er und 1960er Jahre.

Ein Veranstaltung in der Reihe: "Jüdische Lebensentwürfe in Deutschland“, gefördert durch #2021JLID – Jüdisches Leben in Deutschland e.V. aus Mitteln des Bundesministeriums des Innern, für Bau und Heimat.

Preise

Freier Eintritt

Öffnungszeiten

Donnerstag
28.10.2021
19:00 - 20:30 Uhr

Offizieller Inhalt von Tübingen

Die Inhalte werden von den Veranstaltern, Städten und Kommunen vor Ort sorgfältig selbst gepflegt. Kurzfristige Terminänderungen, -verschiebungen oder eine fehlerhafte Übermittlung können wir nicht ausschließen. Wir empfehlen deshalb vor dem Besuch die Informationen beim Anbieter selbst einzuholen. Für die inhaltliche Richtigkeit von Dritten können wir keine Gewähr bieten. Zudem können wir keinen Anspruch auf Vollständigkeit garantieren.