Zum Inhalt springen
Vortrag, Tübingen

Begegnungen mit dem Wilden - Ein literarisch-philosophischer Streifzug

Hat stattgefunden


Zu den Öffnungszeiten

Semesterschwerpunkt: Begegnung in Literaur und Philosophie

Die Frage, wie der Mensch der Natur begegnet, ist ohne jeden Zweifel seit jeher eine der grundsätzlichsten Fragen unseres Selbstverständnisses: Verstehen wir uns als Teil der Natur, oder so, als stünden wir ihr gegenüber? Welcher Gewinn kann in der Begegnung mit der Natur liegen; welche Glücksrelevanz hat sie für uns? Welche Gefahren lauern? Und: Warum fürchten wir uns bis heute vor der Wildnis, sind aber doch gleichermaßen fasziniert von ihr?

Der Vortrag von Dr. Moritz Hildt begibt sich auf einen philosophisch-literarischen Streifzug und lotet anhand ausgewählter Gesprächspartner aus der Geistesgeschichte den Facettenreichtum aus, der in einer Begegnung mit dem Wilden liegen kann.

Preise

Freier Eintritt

Öffnungszeiten

Dienstag
10.05.2022
19:00 - 20:30 Uhr

Offizieller Inhalt von Tübingen

Die Inhalte werden von den Veranstaltern, Städten und Kommunen vor Ort sorgfältig selbst gepflegt. Kurzfristige Terminänderungen, -verschiebungen oder eine fehlerhafte Übermittlung können wir nicht ausschließen. Wir empfehlen deshalb vor dem Besuch die Informationen beim Anbieter selbst einzuholen. Für die inhaltliche Richtigkeit von Dritten können wir keine Gewähr bieten. Zudem können wir keinen Anspruch auf Vollständigkeit garantieren.